Leipzig
Euro Akademie Leipzig Leipzig
AUSBILDUNG 2024: LETZTE PLÄTZE SICHERN

Bewerben Sie sich für die letzten Plätze in den Ausbildungen als Sozialassistent*in und Erzieher*in für das neue Schuljahr 2024.

Gern beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

 

 

Zusatzqualifikation als Kitaleitung

Diese berufsbegleitende Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte und befähigt sie zur Ausübung von Leitungsaufgaben. Sie erwerben fachliche, soziale und kommunikative Führungskompetenzen entsprechend der Empfehlung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales zur Durchführung der Fortbildung für Mitarbeiter*innen zum Erwerb der Zusatzqualifikation als Leiter*in einer Kindertageseinrichtung.

Nächster Start: 12.08.2024, Leipzig oder Online

Fort- und Weiterbildungen ab September
Jetzt NEU! Vereinfachte Zugangsbedingungen für Abiturient*innen

Jetzt Erzieher*in werden, mit Hochschulzugangsberechtigung sowie einschlägiger sozialpädagogischer Tätigkeit von mindestens sechs Wochen. 

Zusatzqualifikation als Leiter*in einer Kita - Blended Learning

Qualifikation für die Leitung von Kitas

Leiter*innen in Kindertageseinrichtungen stehen vor komplexen Aufgaben, die sich im Spannungsfeld von Pädagogik, Betriebswirtschaft, Personalführung und Erziehungspartnerschaft bewegen. Neben der fachlichen Kompetenz und der persönlichen Eignung müssen Leiter*innen eine Qualifikation nachweisen.

Diese berufsbegleitende Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte und befähigt sie zur Ausübung von Leitungsaufgaben. Sie erwerben fachliche, soziale und kommunikative Führungskompetenzen für das Leiten von Kindertageseinrichtungen. 
 
Damit du diese umfassende Weiterbildung mit möglichst viel Flexibilität und wenig Zeitaufwand absolvieren kannst, haben wir diesen Kurs im Blended Learning-Format konzipiert. So kannst du dich mit den Inhalten des Kurses ganz bequem von zu Hause aus beschäftigen und  nur einen Teil (mindestens 51%) im Präsenz-Unterricht absolvieren.

Inhalt

Die Inhalte sind vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales empfohlen. 
  • Planen, leiten und koordinieren: Führungspersönlichkeit, Betriebsführung, Personalmanagement 
  • Teamarbeit und Beziehungsverhalten 
  • Konzeptentwicklung und Gestaltung von innovativen Prozessen in der pädagogischen Arbeit 
  • Qualitätsentwicklung und Qualitätsmanagement 
  • Reflexionstage bzw. kursbegleitende Tage mit Supervision

Lernformat

Nutze im Blended Learning-Format die Vorteile der Mischung aus Distanz-Lernen und Präsenz-Unterricht: 
  • Du erarbeitest dir die theoretischen Lerninhalte mithilfe eines E-Learning-Kurses in deinem eigenen Lerntempo, und zwar, wo und wann du willst.  
  • Bestätige und vertiefe dein Wissen, indem du Lerninhalte wiederholt anschauen kannst und den Literaturempfehlungen folgst. 
  • Tausche dich mit anderen Teilnehmenden aus oder stelle den Dozent*innen deine Fragen. 
  • Konzentriere dich in der Präsenzphase auf die noch offenen Fragen. Lasse dich individuell bei deiner Vorbereitung auf das Fachgespräch unterstützen.
Unsere Lernplattform ist browserbasiert, d. h. du kannst den Kurs ganz einfach über das Internet erreichen, oder auch über mobile Geräte wie dein Smartphone oder Tablet. Immer besteht die Möglichkeit des Austausches mit den Dozent*innen und mit den anderen Teilnehmenden.

Dauer

Die Fortbildung umfasst 250 Unterrichtseinheiten. 
Nachdem du dich in der ersten Blockwoche mit den Teilnehmenden bekannt gemacht und eine ausführliche Einführung in den Blended-Learning-Kurs erhalten hast, absolvierst du immer wieder einige Inhalte online. Den genauen Ablaufplan erhältst du von uns.

Zugangsvoraussetzungen

Teilnehmen können Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Heilpädagog*innen und Personen mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung.

Abschluss

Die Zusatzqualifikation schließt mit einem Fachbericht und einem Fachgespräch ab.  Du erhältst ein Zertifikat entsprechend der Empfehlung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales zur Durchführung der Fortbildung für Mitarbeiter*innen zum Erwerb der Zusatzqualifikation als Leiter*in einer Kindertageseinrichtung im Freistaat Sachsen vom 8. September 2003.
Starttermine: 12.08.2024
08:15 - 15:00 Uhr
Euro Akademie LeipzigRosa-Luxemburg-Straße 23-25
04103 Leipzig


> Kontakt> Beratung
Dauer: 8 Monate

auch Online-Teilnahme möglich

zurück zur Übersicht

Fit für die Grundschule

Ein Projekt der Euro Akademie Leipzig

SchulePRO

Wir stehen für Diversität, Gemeinschaft und Zukunft. Unser Unterricht wird durch abwechslungsreiche Lernorte und digitale Angebote vielfältig gestaltet.

Erasmus+
DigitalPakt Schule

Euro Akademie Leipzig

Rosa-Luxemburg-Straße 23
04103 Leipzig

Telefon: 0341 35053530
Fax: 0341 350535333
leipzig(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 8 – 16 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Bonn->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Würzburg->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin