Kaufmännische Ausbildung plus Fachhochschulreife Wiesbaden
2 Abschlüsse in 2 Jahren

Sichern Sie sich alle Möglichkeiten für Ihre berufliche Zukunft: In nur 2 Jahren eine staatlich anerkannte Ausbildung und den schulischen Teil der Fachhochschulreife abschließen.

Wir beraten Sie gerne zu den Ausbildungen zum*r Kaufmännische*n Assistent*in oder zum*r Sozialassistent*in.

1,8 MILLIARDEN MENSCHEN VERSTEHEN

Das ist möglich mit den Sprachenkenntnissen, die Sie während einer Ausbildung zum*r Kaufmännische*n Assistent*in Fremdsprachen und Korrespondenz bei uns erwerben können.

Förderung durch staatlichen Zuschuss ohne Rückzahlung möglich. Wir beraten Sie gerne!

DER ERSTE SCHRITT ZUM*R ERZIEHER*IN

Mit einem Abschluss als Sozialassistent*in erlangen Sie die erste Voraussetzung, um das Berufsziel Erzieher*in zu erreichen. Zusätzlich können Sie während der Ausbildung auch das Fachabitur erwerben, um anschließend zu studieren.

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten für Ihre berufliche Zukunft. Wir beraten Sie gern!

DIE DIGITALE WELT EROBERN

Kaufmännisches Wissen trifft Webdesign, Programmiersprachen und IT-Projekte – die Ausbildung zum*r Kaufmännischen Assistent*in Informationsverarbeitung bietet beste Karriereaussichten.

Besonders attraktiv: Während der Ausbildungszeit können Sie gleichzeitig die Fachhochschulreife erwerben.

Kaufmännische*r Assistent*in - Informationsverarbeitung - Wiesbaden

Mit der staatlich anerkannten Ausbildung an der Euro Akademie Wiesbaden zum*r Kaufmännischen Assistent*in der Fachrichtung "Informationsverarbeitung" qualifizieren Sie sich in zwei Jahren in der attraktiven Kombination der Themenfelder IT und Wirtschaft – damit haben Sie beste Zukunftsaussichten.

Die Ausbildung vermittelt Ihnen das Basiswissen für viele Bereiche der IT:

  • Professionelles Webdesign
  • Aufbau und Verwaltung von Datenbanken
  • Weitere Programmiersprachen für aktuelle Technologien
  • Kennenlernen der Hard- und Software-Komponenten
  • Netzwerktechnik und Datensicherung

Das Themenfeld der Wirtschaft beinhaltet unter anderem Vertrags- und Unternehmensrecht, Marketing, Rechnungswesen und Controlling sowie Projektmanagement.

Unsere Absolvent*innen sind nach ihrem Abschluss häufig in den interessanten Bereichen Marketing, IT oder eCommerce tätig. Zu ihren Aufgaben gehören die Erstellung und Aktualisierung von Webseiten, die Betreuung von Projekten und die Pflege von Datenbanken.

Für diese Ausbildung benötigen Sie – neben der Mittleren Reife - keine besonderen Vorkenntnisse, da der Unterricht auf interessierte Anfänger*innen ausgelegt ist.

Ausbildung plus Fachhochschulreife!

Neben dem anerkannten Berufsabschluss (Stufe 4 nach dem Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen) können Sie gleichzeitig den schulischen Teil der Fachhochschulreife ablegen und sich damit alle Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung sichern.

Starttermin:

01.08.2021

Dauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss

Inhalte

Sprachen

  • Fremdsprache Englisch
  • Korrespondenz
  • Präsentieren, Telefonieren, Verhandeln
  • Interkulturelle Kommunikation


Berufsbezogene Fächer (Auswahl)

  • Kaufmännische und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Wirtschaftspolitische und rechtliche Fragestellungen
  • EDV, Medienkompetenz
  • Projektmanagement
  • Datenbanken
  • Webseiten
  • IT-Systeme


Allgemeinbildende Fächer

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik

 

 

Praktika

In die Ausbildung ist ein mehrwöchiges Praktikum integriert, das Sie im In- oder Ausland ableisten können. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz und beraten Sie zu Fördermöglichkeiten.

Abschluss

Der berufsqualifizierende Abschluss stellt eine anspruchsvolle Alternative zu einer kaufmännischen Ausbildung dar und ist bundesweit anerkannt. Die bestandene Abschlussprüfung berechtigt zum Führen der Berufsbezeichnung „staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent – Informationsverarbeitung Wirtschaft“ oder „staatlich geprüfte Kaufmännische Assistent*in – Informationsverarbeitung Wirtschaft“.

Aufbauoptionen

Im Rahmen dieser Ausbildung können Sie die Fachhochschulreife erwerben.

Verschiedene Partnerhochschulen der Euro Akademien bieten Absolventen und Absoventinnen mit Fachhochschulreife/Abitur die Möglichkeit, ein Aufbaustudium anzuschließen und einen Bachelor-Abschluss zu erwerben.

•  Bachelor of Arts (Hons) Management (New College Durham)
•  Bachelor of Arts (Hons) Business Studies (Griffith College Dublin)

Fachhochschulreife

Im Rahmen der Ausbildung zum Kaufmännischen Assistenten und zur Kaufmännischen Assistentin haben Sie an der Euro Akademie die Möglichkeit, in einem Ergänzungsbildungsgang die Fachhochschulreife (schulischer Teil) zu erwerben.

An diesen Standorten ist die Ausbildung zum*r kaufmännischen Assistent*in mit der Fachrichtung Informationsverarbeitung auch möglich.

DigitalPakt Schule

Euro Akademie Wiesbaden

Luisenstraße 28
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 9920820
Fax: 0611 9920810
wiesbaden(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr.: 7:30 – 16:00 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin