Euro Akademie Wittenberg Wittenberg
Wichtige Information!

Maskenpflicht

Bitte tragen Sie beim Betreten des Schulgebäudes sowie auf dem Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Ab sofort beraten wir Sie wieder gern persönlich unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Vorsichts- und Hygienemaßnahmen. Sie haben Interesse an einer Ausbildung zum*r Altenpflegehelfer*in oder Pflegefachmann*Pflegefachfrau?

Melden Sie sich gern unter Tel. 03491 4324181 und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Starte eine Ausbildung in der Pflege: "Mach Karriere als Mensch!"

Die neue generalistische Pflegeausbildung ist zukunftssicher, europaweit anerkannt und vereint drei Berufe unter einem Dach.

Warum junge Pflegekräfte ihren Beruf lieben und welche 20 überzeugenden Gründe es gibt, sich für eine Ausbildung in der Pflege zu entscheiden, erfahren Sie hier.

Bewerben Sie sich jetzt schon für das neue Schuljahr 2021/2022!

Gern beraten wir Sie ganz individuell und persönlich zu unseren Ausbildungsangeboten.

Wir freuen uns auf Sie!

Sturzprävention im Alter

Die Sturzhäufigkeit nimmt mit dem Alter zu und sturzbedingte Verletzungen, wie zum Beispiel Oberschenkelfrakturen, sind oft schwerwiegend und können in eine dauerhafte Pflegebedürftigkeit münden. Pflegerische Maßnahmen der Sturzprävention leisten demnach einen wesentlichen Beitrag, individuelle und soziale Belastungen zu vermindern und vor allem Lebensqualität, Selbstständigkeit und Mobilität im Alter zu verbessern. 


Die Fortbildung unterstützt Pflegekräfte, ihre Fach- und Methodenkompetenzen in der Durchführung einer auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhenden Sturzprophylaxe zu erweitern und zu vertiefen. Auf der Grundlage des Expertenstandards zur Sturzprophylaxe in der Pflege werden notwendige Wissensbestandteile vermittelt, um Bewohner*innen zu identifizieren, die aufgrund von Pflegebedürftigkeit und / oder Einschränkungen ihrer Aktivität und Mobilität ein erhöhtes Risiko für Stürze aufweisen.

Inhalt

Aus den Inhalten:
  • Häufigkeit, Ursachen und Risikofaktoren für Stürze
  • Sturzfolgen im höheren Lebensalter
  • Sturzgefährdung bei Menschen mit Demenz
  • Angst vor Stürzen
  • Vereinbarkeit von Mobilitätsförderung und Maßnahmen zur Sicherheit
  • Sturzereignisprotokoll und andere Assessmentverfahren
  • Sturzprophylaxe und Arbeit am Fallbeispiel

Dauer

4 Stunden inklusive Pausen

Zugangsvoraussetzungen

Unsere Fortbildung richtet sich an Pflege- und Pflegefachkräfte in Einrichtungen der ambulanten, stationären und teilstationären Kranken-, Alten- und Behindertenhilfe.

Praktika

Die praktische Anwendung und Umsetzung der beruflichen Handlungskompetenzen erfolgt im Kontext der beruflichen Tätigkeit.

Abschluss

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der Euro Akademie und den Nachweis Ihrer Fortbildungspunkte, anerkannt durch die Registrierung beruflich Pflegender (RbP) in Trägerschaft des Deutschen Pflegerates.
Starttermine: 08.09.2021
13:00 - 17:00 Uhr
Euro Akademie Lutherstadt WittenbergDessauer Straße 289
06886 Lutherstadt Wittenberg


Dauer: 4 Stunden

zurück zur Übersicht

DigitalPakt Schule

Euro Akademie Wittenberg

Dessauer Straße 289
06886 Lutherstadt Wittenberg

Telefon: 03491 4324181
Fax: 03491 402442
wittenberg(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 7:00 - 15:30 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin