Lernen an der Euro Akademie Berlin Berlin
Virtueller Infoabend

3. Juni 2020 • 16 – 17 Uhr

Wir laden Sie herzlich ein zum virtuellen Infoabend auf unserem YouTube-Channel.

Durch den Infoabend führen unsere Kolleginnen des Bewerbermanagements.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind für Sie da! Beratungen am Telefon, per E-Mail und über Skype

Sie interessieren sich für eine Ausbildung im Bereich Wirtschaft & Management, Fremdsprachen & Internationales, Pädagogik & Soziales oder Gesundheit & Pflege? Auch in Zeiten geschlossener Schulen sind wir für Sie da!

Wir beraten Sie gerne am Telefon, per E-Mail und über Skype.
Melden Sie sich einfach unter
 030 4355 7030 oder berlin(at)euroakademie.de.

Onlineunterricht ab 16. März 2020

Ab Montag, 16. März 2020 findet kein Unterricht mehr an den staatlich anerkannten Ersatzschulen der Euro Akademie Berlin statt. Es wird aber keine Ferien geben, sondern Unterricht in anderer Form, also virtuell oder mit Aufgaben, die die Schüler*innen eigenständig zu Hause erarbeiten können. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Startseite.

Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Pädagogik und Soziales, Gesundheit und Pflege sowie Wirtschaft und Management an. 

Jetzt informieren und anmelden!

Systemische*r Teamcoach*in mit Mediation - QRC zertifiziert

Die Anlässe für ein Teamcoaching sind vielfältig. Oft wird in Organsiationen ein*e Coach*in hinzugezogen, weil die Notwendigkeit besteht, Konflikte anzugehen. Teamcoaches unterstützen Teams professionell dabei, systemische Veränderungen anzustoßen und zu begleiten.

Die Weiterbildung befähigt Sie, als Teamcoach*in und Mediator*in tätig zu werden.
Sie erwerben verschiedene Coaching-Techniken und -prozesse und lernen, diese wirkungsvoll einzusetzen. In den einzelnen Modulen werden Sie die praktische Handhabung erproben und unter fachmännischer Anleitung entwickeln und vertiefen. In den Intervisionsgruppen festigen und reflektieren Sie das Erlernte.

Die Weiterbildung basiert auf den Vorgaben der Rechtsverordnung zum Mediationsgesetz.

Inhalt

  • Modul 1: Einstieg in die Mediation 
  • Modul 2: Frage- und Gesprächstechniken im Coaching und in der Mediation 
  • Modul 3: Umgang mit Gefühlen und unterschiedlichen Wahrnehmungen 
  • Modul 4: Settings und Besonderheiten in der Mediation 
  • Modul 5: Systemische Methoden und Interventionen in der Mediation 
  • Modul 6: Kreativitätstechniken zur Konfliktbearbeitung und -klärung 
  • Modul 7: Abschlüsse gestalten und rechtliche Aspekte 
  • Modul 8: Wiederholungen, Zusammenfassungen, Rollenspiele und Supervision / Abschluss 
  • Modul 9: Grundlagenwissen "Team", Haltung und Rolle der Teamcoaches, Aufgaben, Anlässe, Kontaktgestaltung, Umgang und Steuerung von Gruppendynamik, Phasen des Teamcoachings, Multi Mind Konzept, Arbeiten mit einem*r Co-Coach*in 
  • Modul 10: Konstellationen von Teams und die Durchführung von Teamcoachings, Gruppenarten und -ziele / Teammitglieder, Teamrollen, hierarchische Strukturen, Anlässe und Auswahlverfahren, Teamzusammensetzungen, Konzeption und Durchführung von unterschiedlichen Teamcoachings, Tages- und Abendgestaltung 
  • Modul 11: Krisen und Resilienz im Team, Selbstfürsorge, Burnout, Boreout, Krisensituationen, Phasenmodell Krisenverlauf, Kriseninterventionen und Resilienzverfahren, Supervision als professionelles Reflexionsverfahren, Work Life Balance, Tools für erfolgreiches Selbstcoaching 
  • Modul 12: Selbstvermarktung und Abschlusskolloquium, grundlegende Aspekte der Selbstvermarktung, Literaturvorstellung der Teilnehmer*innen und Selbstpräsentation des persönlichen Stils in der Begleitung von Teams und Gruppen, Feedback durch die Ausbilder*innen

Dauer

Berufsbegleitende Fortbildung in 12 Modulen von insgesamt 200 Stunden:
  • 182 Präsenzstunden inklusive Supervision
  • 14 Intervisionsstunden
  • 4 Literaturstunden 

Zugangsvoraussetzungen

Eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung und Grundlagen in der Kommunikation werden vorausgesetzt.

Sie erhalten einen Bewerbungsbogen, den Sie ausgefüllt und mit einem Lebenslauf sowie einem kurzen Motivationsschreiben an uns zurücksenden.

Im Anschluss daran wird ein telefonischer oder persönlicher ca. 20-minütiger Gesprächstermin vereinbart, um im Gespräch die Rahmenbedingungen abzuklären und offene Fragen zu beantworten. Abschließend spricht sich die Ausbildungsleitung über die Teilnahme an der Weiterbildung aus.

Abschluss

Die Abschlussprüfung besteht aus 2 Teilen: 

  1. Eine Selbstpräsentation, die sich mit der Haltung und Arbeitsweise des Teamcoaches / Mediators auseinandersetzt.
  2. Eine Fachbuch-Vorstellung zum Thema Coaching / Mediation.
Durch die Teilnahme an der Weiterbildung erhalten Sie:
  • ein Zertifikat als "Systemischer Teamcoach mit Mediation (Qualitätsring Coaching und Beratung e. V. - QRC)";
  • ein Zertifikat, das Sie berechtigt, sich "Zertifizierte/r Mediator/in" (§ 5 Abs. 2 Mediationsgesetz) zu nennen*;
  • eine Teilnahmebescheinigung der Euro Akademie.
*Innerhalb eines Jahres nach Abschluss der Weiterbildung muss eine Mediation durchgeführt und supervidiert worden sein.
Starttermine: 08.10.2020
09:00 - 15:00 Uhr
Euro Akademie BerlinBerliner Straße 66
13507 Berlin


Dauer: 12 Tage

Seminartage
08.10. - 10.10.2020
12.11. - 14.11.2020
10.12. - 12.12.2020
07.01. - 09.01.2021
Preis systemischer Teamcoach: 1.487,00 EUR
Preis systemischer Teamcoach mit Mediation: 3.385 EUR

In Kooperation mit SK-Kompetenzentwicklung, Dozenten sind Karin Kiesele und Andrea Schlösser (Mediatorin, Coach, Supervisorin)

Unser Anspruch ist es, Ihnen in einer übersichtlichen Gruppengröße die höchste Qualität zu bieten. Wir empfehlen eine zeitnahe Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie!

zurück zur Übersicht

Klischeefreie Vielfalt in Kitas
KITA Adlerküken

Die KITA Adlerküken ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

KITA Waldräuber

Die KITA Waldräuber ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

Haus Conradshöhe
BVMW

Wir sind Mitglied im BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

Erasmus+

Mit Hilfe der Förderung über das EU-Programm Erasmus+ können Schülerinnen und Schüler 80% der Kosten eines Auslandspraktikums finanzieren.

IHK Berlin
Projekt Quereinstieg
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
AusserGewöhnlich Berlin
Alpha-Bündnis

Euro Akademie Berlin

Berliner Str. 66 - U6 (Borsigwerke)
13507 Berlin

Telefon: 030 435570 30
Fax: 030 435570 59
berlin(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sa.       7:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin