Erzieher - Eine Ausbildung mit Kindern und Jugendlichen plus Fachhochschulreife Erfurt
Schnuppertermin oder Beratung?

Rufen Sie uns an und nehmen Sie für einen Tag am Unterricht teil!

Sie wollen sich in einem individuellen Gespräch über Ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten an der Euro Akademie informieren?

Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Beratungstermin mit Ihnen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Ausbildung zum Erzieher - Erfurt

Erzieher werden – weil Kinder unsere Zukunft sind!

Fördern, betreuen, Vorbild sein ... Als Erzieher haben Sie einen lebendigen Beruf, für den Sie neben Einfühlungsvermögen auch Geduld brauchen. In der Ausbildung zum Erzieher an der Euro Akademie lernen Sie alles, was Sie für den Berufsalltag in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen brauchen.

Zu Ihren spannenden und zugleich verantwortungsvollen Aufgaben als Erzieher gehört es, Bildungsprozesse zu ermöglichen, die sich an den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen orientieren. Ziel ist es, die Heranwachsenden zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu erziehen.

Haben Sie Lust auf einen Beruf, bei dem die Kleinen das Größte sind? Dann entscheiden Sie sich für eine Ausbildung zum Erzieher an der Euro Akademie!

Begleiten Sie Kinder und Jugendliche auf dem Weg des Erwachsenwerdens: Als Erzieher fördern Sie die körperliche, geistige, soziale und emotionale Entwicklung unserer nächsten Generation. Ob in der vorschulischen Bildung, der Ganztagsbetreuung, der Jugendarbeit oder Heimerziehung – die Arbeitsfelder sind vielfältig. Während Ihrer Erzieherausbildung erwerben Sie berufliche Handlungskompetenzen und sammeln bereits wertvolle praktische Erfahrungen.

Wenn Einfühlungsvermögen, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein zu Ihren Stärken zählen und Sie kommunikativ, durchsetzungsfähig und geduldig sind, bauen Sie mit Ihrer Ausbildung zum Erzieher an der
Euro Akademie darauf auf.

Ausbildung plus Fachhochschulreife?

An der Euro Akademie ist beides möglich. Bei uns besteht die Möglichkeit, die Fachhochschulreife im Rahmen der Ausbildung zum Erzieher zu erwerben.

Starttermine:

01.08.2018
01.08.2019

Dauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss und
  • Abschluss einer mindestens zweijährigen einschlägigen Berufsausbildung
  • Es muss eine mindestens zwölfjährige schulische/ berufliche Vorbildung nachgewiesen werden.
  • Eignungstest
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Inhalte

Fachrichtungsübergreifende Lerngebiete:

  • Deutsch/Kommunikation
  • Englisch
  • Mathematik
  • Politische Bildung

 

Fachrichtungsbezogene Module:

  • Erziehen als wissenschaftlich fundierte Tätigkeit
  • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Entwicklungs- und Bildungsprozesse erfassen und beschreiben
  • Grundlagen in den Bildungsbereichen Bewegung, Gesundheit und Musik
  • Grundlagen in den Bildungsbereichen Sprache, Medien und Kunst
  • Grundlagen in den Bildungsbereichen Mathematik und Naturwissenschaft
  • Gestaltung von Beziehungen
  • Pädagogische Handlungskonzepte und Planungsformen
  • Lebenswelten und Erziehungspartnerschaften
  • Methodisches Handeln in den Bildungsbereichen Bewegung, Gesundheit und Musik
  • Methodisches Handeln in den Bildungsbereichen Sprache, Medien und Kunst
  • Methodisches Handeln in den Bildungsbereichen Mathematik und Naturwissenschaft
  • Qualitätsmanagement in sozialpädagogischen Dimensionen Diversität und Inklusion
  • Erlebnispädagogik
  • Begleitung und Mitgestaltung von Bildungsprozessen
  • Planung und Gestaltung von Bildungsprozessen
  • Differenzierung in Bildungsprozessen
  • Spezifik der Arbeit
  • Differenziertes Handeln in den Bildungsbereichen

Praktika

Die ersten drei Praxismodule finden im zweiten, dritten und vierten Ausbildungshalbjahr mit einer Dauer von jeweils sechs Wochen statt.
Das Berufspraktikum findet im letzten Schuljahr der Ausbildung statt.

Im Fall der Teilzeitausbildung wird das Berufspraktikum in der Einrichtung durchgeführt, mit der die Fachschüler in einem Beschäftigungsverhältnis stehen. Bei mehrjähriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit kann die Dauer des Berufspraktikums bis zur Hälfte gekürzt werden.


Abschluss

Staatlich anerkannter Erzieher

Aufbauoptionen

Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss können Sie nicht nur aus zahlreichen fachbezogenen Fort- und Weiterbildungen wählen, sondern verfügen auch über gute Voraussetzungen für ein Studium in den Fachrichtungen Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften oder Pädagogik.

Fachhochschulreife

Im Rahmen der Ausbildung zum Erzieher haben Sie an der Euro Akademie auch die Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erwerben.

An diesen Standorten ist die Ausbildung zum Erzieher auch möglich.

Erasmus+

Euro Akademie Erfurt

Juri-Gagarin-Ring 90
99084 Erfurt

Telefon: 0361 30254713
Fax: 0361 30254799
erfurt(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Do.: 7:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 7:00 - 16:00 Uhr

Euro Akademie Magazin Gut informiert durch Ausbildung und Studium

Das Euro Akademie Magazin hält jede Menge Wissenswertes rund um Ausbildung, Weiterbildung und Studium für Sie bereit. Mehrmals wöchentlich präsentieren wir Ihnen interessante, aktuelle und informative Themen.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Gera->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin