Erzieher - Eine Ausbildung mit Kindern und Jugendlichen plus Fachhochschulreife Tauberbischofsheim
Erzieherausbildung in Teilzeit oder praxisintegriert

Bewerben Sie sich frühzeitig für den Ausbildungsstart am 10. September 2018!

Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Ausbildungsplatz.

Sie haben noch offene Fragen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern!

Schnuppertermin oder Beratung?

Rufen Sie uns an und nehmen Sie für einen Tag am Unterricht teil.

Sie wollen sich in einem individuellen Gespräch über Ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten an der Euro Akademie informieren?

Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Beratungstermin mit Ihnen.

Ausbildung zum Erzieher - Tauberbischofsheim

Erzieher werden – weil Kinder unsere Zukunft sind!

Fördern, betreuen, Vorbild sein ... Als Erzieher haben Sie einen lebendigen Beruf, für den Sie neben Einfühlungsvermögen auch Geduld brauchen. In der Ausbildung zum Erzieher an der Euro Akademie lernen Sie alles, was Sie für den Berufsalltag in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen brauchen.

Zu Ihren spannenden und zugleich verantwortungsvollen Aufgaben als Erzieher gehört es, Bildungsprozesse zu ermöglichen, die sich an den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen orientieren. Ziel ist es, die Heranwachsenden zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu erziehen.

Haben Sie Lust auf einen Beruf, bei dem die Kleinen das Größte sind? Dann entscheiden Sie sich für eine Ausbildung zum Erzieher an der Euro Akademie!

Begleiten Sie Kinder und Jugendliche auf dem Weg des Erwachsenwerdens: Als Erzieher fördern Sie die körperliche, geistige, soziale und emotionale Entwicklung unserer nächsten Generation. Ob in der vorschulischen Bildung, der Ganztagsbetreuung, der Jugendarbeit oder Heimerziehung – die Arbeitsfelder sind vielfältig. Während Ihrer Erzieherausbildung erwerben Sie berufliche Handlungskompetenzen und sammeln bereits wertvolle praktische Erfahrungen.

Wenn Einfühlungsvermögen, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein zu Ihren Stärken zählen und Sie kommunikativ, durchsetzungsfähig und geduldig sind, bauen Sie mit Ihrer Ausbildung zum Erzieher an der
Euro Akademie darauf auf.

Ausbildung plus Fachhochschulreife?

An der Euro Akademie ist beides möglich. Bei uns besteht die Möglichkeit, die Fachhochschulreife im Rahmen der Ausbildung zum Erzieher zu erwerben.

Starttermin:

10.09.2018

Dauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

Vollzeitausbildung (4 Jahre)

  • Mittlerer Bildungsabschluss
    (1 Jahr Berufskolleg, 2 Jahre Fachschule für Sozialpädagogik und 1 Jahr Berufspraktikum)

Vollzeitausbildung (3 Jahre)

  • Die fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife beziehungsweise Fachhochschulreife und mindestens 6 Wochen sozialpädagogische Praxis
    oder
  • Kinderpflegeausbildung
    (2 Jahre Fachschule für Sozialpädagogik und 1 Jahr Berufspraktikum)

Neben den formalen Zugangsvoraussetzungen brauchen angehende Erzieher auch persönliche Kompetenzen wie Wertschätzung für Kinder und Jugendliche, Reflexionsbereitschaft, Sensibilität für das Verhalten und die Bedürfnisse anderer Menschen und eine offene und werteorientierte Grundhaltung.

Inhalte

Fachtheoretischer Unterricht in den Handlungsfeldern:

  • Berufliches Handeln fundieren
  • Erziehung und Betreuung gestalten
  • Bildung und Entwicklung fördern
  • Unterschiedlichkeit und Vielfalt leben lernen
  • Zusammenarbeit gestalten und Qualität entwickeln
  • Sozialpädagogisches Handeln

Wahlpflichtfächer:

  • Erlebnispädagogik
  • Theaterpädagogik
  • Jugend- und Heimpädagogik

Unterrichtsfächer:

  • Religionspädagogik
  • Englisch
  • Deutsch

Zusatzangebote (verpflichtend):

  • Chorsingen im Berufskolleg
  • Instrumentalunterricht Gitarre oder Keyboard im 1. Fachschuljahr
  • Profilkurs für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren (mit Zertifikat)

Zusatzunterricht zum Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife

  • Mathematik ab dem Berufskolleg
  • Englisch

Praktika

In allen drei Schuljahren finden mehrwöchige Blockpraktika in unterschiedlichen sozialpädagogischen Arbeitsfeldern statt. Darüber hinaus wird ein Ferienpraktikum im Jugendfreizeitbereich abgeleistet. Im ersten Fachschuljahr sind drei Wochen Blockpraktikum im Kooperationskindergarten Ovi Wunderland in Ungarn möglich.
Das einjährige Berufspraktikum kann im europäischen Ausland absolviert werden.

Abschluss

Staatlich anerkannter Erzieher

Aufbauoptionen

Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss können Sie nicht nur aus zahlreichen fachbezogenen Fort- und Weiterbildungen wählen, sondern verfügen auch über gute Voraussetzungen für ein Studium in den Fachrichtungen Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften oder Pädagogik.

Fachhochschulreife

Im Rahmen der Ausbildung zum Erzieher haben Sie an der Euro Akademie auch die Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erwerben.

An diesen Standorten ist die Ausbildung zum Erzieher auch möglich.

Die Erzieherausbildung in Baden-Württemberg

Erzieher werden - jetzt auch an der Euro Akademie Würzburg

An unserer Partnerakademie, der Euro Akademie Würzburg im Bundesland Bayern, startet ab September 2015 das Sozialpädagogische Seminar als Vorbereitung auf die Erzieherausbildung.

Euro Akademie Tauberbischofsheim

Bahnhofstraße 17
97941 Tauberbischofsheim

Telefon: 09341 92820
Fax: 09341 928211
tauberbischofsheim(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 7:30 - 16:00 Uhr

Euro Akademie Magazin Gut informiert durch Ausbildung und Studium

Das Euro Akademie Magazin hält jede Menge Wissenswertes rund um Ausbildung, Weiterbildung und Studium für Sie bereit. Mehrmals wöchentlich präsentieren wir Ihnen interessante, aktuelle und informative Themen.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Gera->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin