Das sind wir

Starke Partner

ESO Education Group

Die Euro Akademien mit den Standorten bundesweit gehören zur ESO Education Group mit einem bundesweiten Netzwerk und internationalen Partnern. Vertreter aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft stellen das Kuratorium der ESO Education Group und arbeiten beständig daran, Bildungsangebote den wechselnden gesellschaftlichen  Veränderungen anzupassen. Die Euro Akademien verbinden schulische, betriebliche und hochschulische Ausbildungen und bieten national und international anerkannte Abschlüsse an.

Netzwerk Wissenschaft

Die Euro Akademien sehen es als ihre Aufgabe, innovative Bildungsideen und Lehrmethoden zu entwickeln und sind daher Mitglied im Netzwerk Businet – Network for the Development of Business Education Programmes. Businet hat zum Ziel, europaweit gültige Fachstudiengänge und Ausbildungen aufzubauen und zielgerichtet den Ansprüchen des Arbeitsmarktes zu begegnen.

Auf der Basis der immer stärker nutzerorientierten Anforderungen an das Gesundheitssystem sehen sich die Euro Akademien verpflichtet, die Diskussion um neue Kooperationsformen und Kompetenzen von Gesundheitsberufen auf nationaler und internationaler Ebene mitzuführen. Diese grundsätzlichen Erfordernisse von Forschung und Lehre führen unmittelbar dazu, den Aufbau der Pflegewissenschaft und Pflegeforschung in Deutschland voran zu treiben.

Um im Bereich der frühkindlichen Bildung und Betreuung zielgruppenorientierte Arbeit leisten zu können, werden bereits in der Ausbildung im besonderen Maße Bildungspläne und Konzepte auf der Grundlage neuester entwicklungs-psychologischer Erkenntnisse berücksichtigt.

Der aktuelle wissenschaftliche und gesellschaftliche Erkenntnis- und Diskussionstand und neueste Ergebnisse  der pädagogischen, psychologischen und soziologischen Forschung sind Gegenstand der theoretischen und fachpraktischen Ausbildung.

Dafür arbeiten wir mit wissenschaftlichen Einrichtungen, Hoch- und Fachhochschulen sowie mit pädagogischen Forschungsinstitutionen zusammen.

Netzwerk Arbeitgeber

Die Euro Akademien arbeiten eng mit Unternehmen sowie mit Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens zusammen. Kooperationsvereinbarungen, Netzwerkaktivitäten und die Mitwirkung in Gremien und Arbeitskreisen sichern den Erfahrungs- und Wissenstransfer.

Die gesetzlich vorgeschriebene Zusammenarbeit bietet den Kooperationspartnern der Gesundheits- und Pflegeeinrichtung, den Euro Akademien und unseren Kunden die Chance, als auch die Verantwortung im Engagement um gute Fachkräfte von morgen.

Die Teilnehmer profitieren von Fachvorträgen, gemeinsamen Projekten und Praktika. Die Unternehmen und Einrichtungen können zukünftige Mitarbeiter Schritt für Schritt kennenlernen und rekrutieren.

Wir gewährleisten  eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis und bieten die idealen Bedingungen, um die aktuellsten Entwicklungen und fachtheoretischen Erkenntnisse der Elementarpädagogik in das Praxisfeld Kindertageseinrichtung einfließen zu lassen. Die Kooperationsbeziehungen der Euro Akademie mit Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Horten und Grundschulen sind auch Bestandteil einer qualitätsvollen berufspraktischen Ausbildung.

Die berufspraktische Ausbildung wird in Einrichtungen absolviert, die eine fachlich fundierte Arbeit leisten und die wir als herausragende Praxispartner kennen. Praxisanleiter verfügen über die Fortbildung zur fachlichen Anleitung und Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten.

Die Schüler und Studierenden erwerben neben dem fachtheoretischen Wissen berufliche Fähigkeiten und Fertigkeiten, die ihnen einen fundierten Einstieg in die Arbeitswelt ermöglichen.

Mit den Absolventen der staatlich anerkannten Ausbildungsberufe  der Euro Akademie wird ein Beitrag zur Sicherung des Fachkräftebedarfs in sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Arbeitsfeldern geleistet.

Schüler und Studierende

Die ESO Education Group war und ist an mehreren europäischen Bildungsprojekten beteiligt.

An den Euro Akademien können Abiturienten und Interessenten mit Fachhochschulreife oder Realschulabschluss ein kombiniertes  Ausbildungsprogramm und Studium im In- und Ausland belegen.  

In allen Ausbildungen der Euro Akademie mit den Schwerpunkten Management & Internationales, Gesundheit & Pflege und Frühkindliche Bildung & Betreuung spielt der europäische Integrationsprozess eine wesentliche Rolle. Im Rahmen von Mobilitätsprojekten wird den Schülern und Studierenden die Möglichkeit eingeräumt, multikulturelle und praktische Erfahrungen in einem Land der europäischen Union zu sammeln. Die Absolventen werden darauf vorbereitet, sich auf einem zukünftigen europäischen Bildungs- und Arbeitsmarkt zu orientieren.

Die fortschreitende Globalisierung und Internationalisierung der Arbeitswelt fordern zunehmend anwendungsbereite Fremdsprachenkenntnisse. Eine vielseitige Fremdsprachenausbildung kennzeichnet das spezifische Profil der Euro Akademie. Im zusammenwachsenden Europa wollen wir insbesondere die Schüler und Studierenden für das Erlernen der Sprachen sensibilisieren und gewinnen.