Fort- und Weiterbildungen an der Euro Akademie

Alternative Wege der Pflegedokumentation: Das neue Strukturmodell

Insbesondere Pflegekräfte beklagen die zunehmende Bürokratie im Pflegealltag. Vor diesem Hintergrund ist das von der Bundesregierung initiierte Projekt zur Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation auf die Wege gebracht worden. Mit der flächendeckenden Einführung des neuen Strukturmodells (SIS) geht es um ein grundlegend verändertes Verständnis bei der inhaltlichen Ausrichtung der Pflegedokumentation.

Die Fortbildungsinhalte unterstützen Pflegefachkräfte, die bisherige Dokumentationspraxis auf einen vierstufigen Pflegeprozess und eine systematische Berücksichtigung der persönlichen Perspektiven der Pflegebedürftigen auszurichten sowie die Maßnahmen entsprechend der neuen Vorgehensweise zu planen. Zudem erhalten Sie einen Einblick in die fachliche Beurteilung zur Einschätzung der Pflege- und Betreuungssituation, auf der Grundlage von fünf Themenfeldern mit Bezug auf das Neue Begutachtungsinstrument (NBI).

Inhalt

Themen sind:
  • das neue Vier-Phasen-Pflegeprozessmodell
  • die strukturierte Informationssammlung (SIS)
  • Maßnahmenplanung und ihre Möglichkeiten
  • der veränderte Umgang mit dem Pflegebericht
  • praktische Übungen mit und am Beispiel der Pflegesoftware CareCloud®

Zugangsvoraussetzungen

Unser Kurs richtet sich an Pflege- und Pflegefachkräfte in Einrichtungen der ambulanten, stationären und teilstationären Kranken-, Alten- und Behindertenhilfe. 
Sie können diesen Kurs auch im Rahmen Ihres Bildungsurlaubs absolvieren, um sich beruflich fort- und weiterzubilden. Bildung ist Ländersache. Demnach muss der Bildungsurlaub in dem Bundesland anerkannt sein, in dem Sie arbeiten. Als Arbeitnehmer*in haben Sie in allen Bundesländern außer in Bayern und Sachsen einen gesetzlichen Anspruch auf diese Sonderform des bezahlten Urlaubs. In der Regel können pro Arbeitsjahr bis zu fünf Tage beim Arbeit gebenden Unternehmen beantragt werden. Bitte informieren Sie sich vorher bei uns, ob dieser Kurs auch in Ihrem Bundesland anerkannt ist. Haben Sie weitere Fragen, wir beraten Sie gerne.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der Euro Akademie, mit dem Nachweis Ihrer Fortbildungspunkte, anerkannt und zertifiziert durch die Registrierung beruflich Pflegender (RbP) in Trägerschaft des Deutschen Pflegerates
Starttermine: 30.05.2023
08:00 - 15:10 Uhr
Euro Akademie GörlitzStraßburg-Passage
02826 Görlitz

Ihr Ansprechpartner
Frau Marion Rupprich
E-Mail schreiben
03581 7646-0
> Kontakt> Beratung
Dauer: 8 UE 45 min

zurück zur Übersicht

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->Weiterbildung->Standorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin