Aschaffenburg
Aschaffenburg
Aschaffenburg
Aschaffenburg
Der Traum von der Fremdsprachen-Ausbildung soll nicht an der Corona-Krise scheitern!

Wir vergeben für das nächste Schuljahr "Wir.Gemeinsam.Stipendien". Das Stipendium beträgt 50% der monatlichen Schulgebühren – zunächst für das erste Ausbildungsjahr.

Welche Voraussetzungen Sie für die Vergabe des Stipendiums mitbringen sollten, erfahren Sie hier.

Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch weitere Auskünfte.

Unterricht in jeglicher Form

Zurzeit bieten wir Unterricht in allen Kombinationen an. Für alle Auszubildenden gibt es Präsenzunterricht in geteilten Klassen, der zugleich per Livestream bzw. über MS-Teams digital übertragen wird. So können sich Schüler*innen, die zu Risikogruppen gehören, virtuell in den Unterricht in allen Fächern einwählen.

Der digitale Austausch von Arbeitsaufträgen und das individuelle Feedback durch die Lehrkräfte vertiefen das Erlernte. Die Abschlussklassen werden somit umfassend auf die Prüfung vorbereitet.

Wir sind für Sie da!

Sie interessieren sich für eine Ausbildung zum*r Fremdsprachenkorrespondent*in oder Euro-Management-Assistent*in?

Wir beraten Sie gerne wieder persönlich oder am Telefon oder digital über Microsoft Teams.
Melden Sie sich einfach unter
06021 4436970.

Wir vereinbaren dann einen Gesprächstermin mit Ihnen.

Gap Year – One Year – One Challenge

Gap Year einmal anders

Für Abiturient*innen bieten wir die 1-jährige Fremdsprachen-Ausbildung inklusive eines teilfinanzierten Auslandsaufenthaltes.

Nach Ihrem Abschluss zum*r Fremdsprachenkorrespondent*in sammeln Sie als Praktikant*in wertvolle Berufserfahrungen im Ausland – weltweit.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gern. 

Aufklärung über Depressionen und Angststörungen an Schulen

Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebote

Eine Depression hat viele Gesichter. Sie beeinflusst das Denken, Empfinden und Handeln und kann neben seelischem Leiden auch zu körperlichen Beeinträchtigungen führen. 

„Die Aufklärung über diese psychische Erkrankung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, zu der auch die Schulen einen wichtigen Beitrag leisten", so Kultusminister Michael Piazolo anlässlich der Vorstellung eines 10-Punkte-Programms zur Aufklärung über Depressionen und Angststörungen an den bayerischen Schulen.

Schulen leisten mit dem Baustein Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebote einen wichtigen Beitrag bei der Prävention und der rechtzeitigen Behandlung von psychischen Erkrankungen bei den ihr anvertrauten jungen Menschen.

Schüler*innen können sich wenden an:

  • jeden Lehrer, jede Lehrerin ihres Vertrauens
  • die Verbindungslehrkraft der Schule
  • die Staatliche Schulberatungsstelle für Unterfranken 
    Ludwigkai 4, 97072 Würzburg
    Tel. 0931 7945-410
    mail(at)schulberatung-unterfranken.de
  • diverse sonstige Beratungsstellen (Erziehung, Familie, Jugend)

    • Selbsthilfe bei Depressionen e. V. die Gruppe 18+ für junge Leute
      Wermbachstr. 13 (Freihofsgasse)
      63739 Aschaffenburg
      Tel. 06021 23626
      www.redenundhandeln.de/18plus
    • Sozialpädagogische Familienhilfe
      Sozialdienst katholischer Frauen e. V.
      Erbsengasse 12
      63739 Aschaffenburg
      Tel. 06021 27806
      www.skf-aschaffenburg.de

  • Kinderärzt*innen und Fachärzt*innen für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Psychologische Psychotherapeut*innen
  • Kliniken
  • Online-Beratungsangebot für Jugendliche der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung:
    bke-Onlineberatung https://www.bke-beratung.de
Erasmus+
Erasmus+ Berufsbildung

Euro Akademie Aschaffenburg

Goldbacher Straße 6
63739 Aschaffenburg

Telefon: 06021 4436970
Fax: 06021 44369717
aschaffenburg(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten Empfang:
Mo – Do 8 – 18:30 Uhr
Fr 8 – 17 Uhr, Sa 8 – 12:30 Uhr

Termine außerhalb der genannten Zeiten sind nach Vereinbarung möglich.

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin