Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister Berlin
Wenige Plätze frei – Jetzt Bildungsurlaub „Gärten in Berlin“ buchen!

Entdecken Sie die facettenreiche Schönheit der zahlreichen Grünflächen in der deutschen Hauptstadt.

Melden Sie sich jetzt noch schnell für unseren Bildungsurlaub „Gärten in Berlin“ vom 6. bis 10. September 2021 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Infoveranstaltung am 4. August 2021

Informieren Sie sich über das Bildungsangebot der Euro Akademie Berlin bei unserem Info-Abend. Diesen halten wir als Präsenzveranstaltung in unseren Räumlichkeiten ab.

Am 4. August um 16 Uhr stellen wir Ihnen gern unsere Ausbildungen und Fort-und Weiterbildungen vor und beantworten Ihre Fragen. 

Wenn Sie an dem Info-Abend teilnehmen möchten, bitten wir um eine kurze vorherige Anmeldung via E-Mail an berlin(at)euroakademie.de.

Werden Sie Übersetzer*in und Dolmetscher*in!

Am 10. September 2021 starten wir wieder mit der berufsbegleitenden Weiterbildung Übersetzer*in und Dolmetscher*in.

Zögern Sie nicht länger und sichern Sie sich einen der letzten freien Plätze!

Sie haben noch offene Fragen? Gern! Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch oder rufen Sie uns unter 030 43557030 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind für Sie da! Beratungen am Telefon, per E-Mail und Skype

Sie interessieren sich für eine Ausbildung im Bereich Wirtschaft & Management, Fremdsprachen & Internationales, Pädagogik & Soziales oder Gesundheit & Pflege? Vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin mit uns.

Melden Sie sich einfach unter 030 4355 7030 oder berlin(at)euroakademie.de!

Ausbildung: Masseur*in und med. Bademeister*in – Berlin

Startklar für einen Beruf rund um Gesundheit und Wellness

Massagen oder Moorpackungen, Bestrahlungen oder Bäder: Die Methoden, die Sie als Masseur*in und medizinische*r Bademeister*in anwenden, sind vielfältig. Ziel ist es, Erkrankungen zu therapieren, Verletzungen zu heilen oder die Gesundheit zu fördern.

Wünschen Sie sich einen Beruf, bei dem Sie Menschen beim Gesundwerden helfen beziehungsweise zur Gesundheitsvorsorge beitragen können? Dann werden Sie Masseur*in und med. Bademeister*in – mit einer Ausbildung an der Euro Akademie.

Ihre Aufgabe als Masseur*in und med. Bademeister*in ist es, nach der ärztlichen Verordnung oder dem Wunsch des*r Patient*in einen Behandlungsplan zu erstellen und die Umsetzung aktiv zu begleiten. Während Ihrer Ausbildung lernen Sie eine Menge unterschiedlicher Verfahren kennen: von Massagetechniken über Licht-, Kälte- und Wärmebehandlungen bis hin zu medizinischen Bädern mit natürlichen und chemischen Zusätzen sowie Inhalationen, Elektro- und Bewegungstherapie.

Sie wollten schon immer das Geheimnis „heilender Hände“ entdecken und verstehen, warum Wasser wahre Wunder bewirken kann? Weit mehr als das erfahren Sie in der Ausbildung: Masseur*in und med. Bademeister*in.

Sie haben noch ein paar Fragen? Unsere Mitarbeiter*innen an den Euro Akademien helfen Ihnen gerne weiter.

Starttermine:

01.03.2022
01.09.2022

Dauer

2 Jahre + 6 Monate Berufsanerkennungspraktikum

Zugangsvoraussetzungen

  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs und
  • der Hauptschulabschluss/Berufsbildungsreife oder eine gleichwertige Schulbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens einjähriger Dauer

Inhalte

Die Ausbildung gliedert sich in theoretischen und (fach-)praktischen Unterricht von insgesamt 2.230 Unterrichtsstunden. Ausgewählte Inhalte sind:

  • Anatomie, Physiologie
  • Allgemeine und spezielle Krankheitslehre
  • Angewandte Physik und Biomechanik
  • Bewegungserziehung
  • Psychologie/ Pädagogik/ Soziologie
  • Prävention und Rehabilitation
  • Klassische Massagetherapie
  • Physikalisch-therapeutische Befundtechniken
  • Übungsbehandlung im Rahmen der Massage und anderer physikalisch-therapeutischer Verfahren, wie z. B.

    • Elektro-, Licht-, Strahlentherapie,
    • Reflexzonentherapie,
    • Hydro-, Thermo- und Inhalationstherapie

Innerhalb der Ausbildung absolvieren Sie die Fortbildung „Fußreflexzonentherapie“ im Umfang von 30 Stunden. Hierfür erhalten Sie ein Zertifikat.

In die Ausbildung integriert sind Praktika von insgesamt 800 Stunden, die Sie in Krankenhäusern,  physiotherapeutischen Praxen oder anderen geeigneten medizinischen Einrichtungen ableisten können.
Nach bestandener staatlicher Prüfung absolvieren Sie ein sechsmonatiges Berufsanerkennungspraktikum, das Voraussetzung für die staatliche Anerkennung ist.

Abschluss

Masseurin und medizinische Bademeisterin, Masseur und medizinischer Bademeister

Aufbauoptionen

Nach Ihrem Abschluss in dem Gesundheitsfachberuf „Masseur*in und med. Bademeister*in“ erfüllen Sie die Voraussetzungen für die verkürzte Ausbildung zum Physiotherapeuten oder zur Physiotherapeutin. Des Weiteren können Sie vielfältige fachbezogene Fort- und Weiterbildungen absolvieren.

Förderung

Die am 1. März 2021 beginnende Ausbildung ist von der CERTQUA GmbH mit der Maßnahmenummer 955 25 2021 zertifiziert und somit zur Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit oder das Jobcenter zugelassen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

09.07.2021

Änderungen und Neuerungen durch Homeschooling

Lehrerin Jeannette Hill teilt ihre Gedanken und Erfahrungen zum Homeschooling in der Corona-Krise.

10.06.2021

Die Fußsohle als Landkarte des gesamten Körpers lesen lernen

Neben den klassischen Behandlungstechniken lernen unsere angehenden Masseur*innen und medizinischen Bademeister*innen auch eines der ältesten Naturheilverfahren der Welt kennen.

17.05.2021

Heute schon geschwebt? Probeliegen im Schlingentisch

Sviatoslav Paschenko, Leiter des Fachbereichs Gesundheit & Pflege, schulte die angehenden Masseur*innen und med. Bademeister*innen an einem Behandlungsgerät, das zuerst oft auf Skepsis stößt.

26.04.2021

17 fachliche und menschliche Bereicherungen für den MMB-Bereich

Hochmotiviert gehen unsere neuen Schüler*innen in der Ausbildung zum*r Masseur*in und med. Bademeister*in an ihre Ausbildung heran. Und es werden immer mehr ...

09.03.2021

Happy End für unsere Masseur*innen und med. Bademeister*innen

Alle Schüler*innen in der Ausbildung zum*r Masseur*in und med. Bademeister*in haben ihre Prüfung bestanden. Schüler*innen und Lehrkräfte freuen sich über die tollen Leistungen.

02.03.2021

Neuer Monat, neue Klasse - Ausbildung Masseur*in und med. Bademeister*in gestartet

Am 1. März hießen wir 15 neue Azubis in der Ausbildung zum*r Masseur*in und med. Bademeister*in willkommen. Ihre Hände werden von nun an eine große Rolle spielen.

Erasmus+

Mit Hilfe der Förderung über das EU-Programm Erasmus+ können Schülerinnen und Schüler 80% der Kosten eines Auslandspraktikums finanzieren.

KITA Adlerküken

Die KITA Adlerküken ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

KITA Waldräuber

Die KITA Waldräuber ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

AZAV

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung

Certqua

Internationale Zertifizierung nach ISO 9001

Klischeefreie Vielfalt in Kitas
Haus Conradshöhe
BVMW

Wir sind Mitglied im BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

IHK Berlin
Projekt Quereinstieg
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
AusserGewöhnlich Berlin
Alpha-Bündnis
WDB Berlin
Deutscher Kitaleitungskongress

Euro Akademie Berlin

Berliner Str. 66 - U6 (Borsigwerke)
13507 Berlin

Telefon: 030 435570 30
Fax: 030 435570 59
berlin(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin