Physiotherapeut Ausbildung - Schmerzen lindern, Beweglichkeit, Kraft und Koordination verbessern Berlin
Infoveranstaltungen im Frühjahr 2022

Informieren Sie sich über unsere Ausbildungsangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere Infoveranstaltungen halten wir als Präsenzveranstaltung in unseren Räumlichkeiten ab.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Hier geht es zu den kommenden Terminen unserer Infoveranstaltungen - etwa zur neuen Ausbildung "Pflegefachassistenz".

Wenn Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine kurze vorherige Anmeldung via E-Mail an berlin(at)euroakademie.de.

Wir sind für Sie da! Beratungen am Telefon, per E-Mail, MS Teams oder Zoom

Sie interessieren sich für eine Ausbildung im Bereich Wirtschaft & Management, Fremdsprachen & Internationales, Pädagogik & Soziales oder Gesundheit & Pflege? Vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin mit uns.

Melden Sie sich einfach unter 030 4355 7030 oder berlin(at)euroakademie.de!

Ausbildung: Physiotherapeut*in - Berlin

Schulgeldfreiheit für Auszubildende zum*r Physiotherapeut*in soll kommen

Die Landesregierung Berlin hat eine Fördervereinbarung auf den Weg gebracht, die eine Schulgeldersatzleistung für die Ausbildung von Physiotherapeut*innen ab dem Schuljahr 2022/23 in Aussicht stellt.

Auszubildende müssten dann kein Schulgeld mehr bezahlen.

Nächste Ausbildungsstarts:
01.03.2022 (verkürzt)
01.09.2022 (Vollzeit)

Physiotherapeut*in werden - durch kleine Schritte viel bewegen

Schmerzen lindern, Beweglichkeit, Kraft und Koordination verbessern: Zu den Kernaufgaben der Physiotherapeutin und des Physiotherapeuten gehört es, Patienten zu behandeln, aber auch zu motivieren und zu beraten. Sie erstellen Therapiepläne, entwickeln Therapieziele und wählen die passenden Behandlungsmethoden aus. Grundlage dafür ist die ärztliche Verordnung.

Sie suchen einen aktiven medizinisch-therapeutischen Beruf, bei dem das Thema Bewegung im Mittelpunkt steht? Dann erwerben Sie mit einer Ausbildung zur Physiotherapeutin oder zum Physiotherapeuten an der Euro Akademie das notwendige Know-how mit ausgezeichneten Perspektiven für Ihr späteres Berufsleben.

Vorbeugung, Therapie, Rehabilitation: Als Physiotherapeut*in unterstützen Sie Ihre Patienten mit Maßnahmen, die der Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung ihrer körperlichen Beweglichkeit dienen. In diesem Beruf arbeiten Sie mit Menschen, die aufgrund von Krankheit, Verletzung, Behinderung oder Alter in ihren Bewegungsmöglichkeiten eingeschränkt sind.

Ein bewegender Beruf mit Menschen und für Menschen: Die Ausbildung qualifiziert Sie bestens für die Arbeit als Physiotherapeut oder Physiotherapeutin.

Die Euro Akademie Berlin ist berechtigt, Gutscheine für die Bildungsprämie entgegenzunehmen. Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Wenn Sie mehr über diese Berufsausbildung wissen wollen, beraten Sie die Mitarbeiter*innen der Euro Akademie vor Ort gerne persönlich.

Startermine:

Vollzeit/Teilzeit
01.03.2022 (verkürzt)
01.09.2022 (Vollzeit)
01.09.2023 (Vollzeit
01.03.2024 (verkürzt)

Wie lange dauert die Ausbildung zum Physiotherapeuten oder zur Physiotherapeutin?

  • 3 Jahre (Vollzeit)
  • 2 Jahre (verkürzt/berufsbegleitend) Die zweijährige Ausbildung setzt eine abgeschlossene Ausbildung zum*r MMB voraus.

Welche Zugangsvoraussetzungen hat die Ausbildung zur Physiotherapeutin, zum Physiotherapeuten?

Vollzeit

  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs und
  • Realschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder
  • Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss und abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer
  • Hinweis: Interessent*innen müsen am 1. Ausbildungstag mindestens 17 Jahre alt sein

Teilzeit/berufsbegleitend

  • Gesundheitliche Eignung für den angestrebten Beruf und
  • Abgeschlossene Ausbildung (mit staatlicher Prüfung) zum*r Masseur*in und medizinische*r Bademeister*in

Was lerne ich in diesem Therapieberuf?

Unterrichtet wird nach dem Lernfeld-Konzept. Dieses beinhaltet für die Ausbildung von Physiotherapeut*innen mindestens 2.900 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht mit folgenden Fächern:

  • Antomie, Physiologie
  • Allgemeine und spezielle Krankheitslehre
  • Hygiene
  • Erste Hilfe und Verbandtechnik
  • Angewandte Physik und Biomechanik
  • Psychologie/Pädagogik/Soziologie
  • Prävention und Rehabilitation
  • Trainings- und Bewegungslehre
  • Bewegungserziehung
  • Physiotherapeutische Befund- und Untersuchungstechniken
  • Krankengymnastische Behandlungstechniken sowie methodische Anwendung der Physiotherapie in ausgewählten medizinischen Fachgebieten
  • Techniken der Massage
  • Elektro- und Hydrotherapie

Die praktische Ausbildung für Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten mit einem Umfang von mindestens 1.600 Stunden erfolgt in Krankenhäusern oder anderen geeigneten medizinischen Einrichtungen wie sonderpädagogische, sozialmedizinische oder rehabilitative Institutionen in den Fachgebieten:

  • Chirurgie
  • Innere Medizin
  • Orthopädie
  • Neurologie
  • Pädiatrie
  • Psychiatrie
  • Gynäkologie

Welchen Abschluss habe ich nach der Ausbildung zum*r Physiotherapeut*in in Berlin?

Staatlich anerkannte*r Physiotherapeut*in

Welche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung gibt es?

Nach Ihrem Abschluss in dem Gesundheitsfachberuf „Physiotherapeutin“ oder „Physiotherapeut“ können Sie vielfältige fachbezogene Fort- und Weiterbildungen absolvieren. Dazu gehören die weiterführenden Qualifikationen Manuelle Therapie, Bobath-Therapie, Osteopathie oder die vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) anerkannte Weiterbildung Sportphysiotherapeut*in, die die Tore für die Betreuung einer Sportmannschaft öffnet.


Des Weiteren verfügen Sie als Physiotherapeut*in über gute Voraussetzungen für ein Studium in den Fachrichtungen Physiotherapie, Medizinpädagogik oder Sportwissenschaften und können so einen akademischen Grad erlangen.

Das New College Durham in England bietet als langjährige Partnereinrichtung der Euro Akademie Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit, ein einjähriges Aufbaustudium anzuschließen und den Abschluss „Bachelor of Science (Honours) Health & Wellbeing“ zu erwerben.

Kostet die Ausbildung etwas?

Der Berliner Senat hat Mitte 2021 eine Fördervereinbarung getroffen, die die Finanzierung des Schulgeldes für die Ausbildung zur Physiotherapeutin und zum Physiotherapeuten ab 2022/23 vorsieht. Dadurch könnte dieser Ausbildungsgang unter Umständen schon ab dem kommenden Jahr schulgeldfrei werden. Die Euro Akademie Berlin würde in diesem Fall eine Schulgeldersatzleistung des Landes Berlin in Anspruch nehmen.

14.02.2022

Über 70 neue Auszubildende begehen ersten Schultag an der Euro Akademie Berlin

Voller Vorfreude sind Teilnehmer*innen und Dozent*innen in ein neues Ausbildungsjahr gestartet. Nachrücken ist noch möglich!

16.12.2021

Kreative Atemtherapie

Atemtechniken sind wichtig in der Behandlung von Lungen- und Bronchialerkrankungen. Mit der originellen Idee einer unserer angehenden Physiotherapeut*innen bleiben die Patient*innen motiviert.

02.12.2021

Wenn Ausbildungsinhalte und Standortvorteil aufeinandertreffen

Die angehenden Physiotherapeut*innen der Euro Akademie Berlin erprobten im Tegeler Forst die optimale Lauftechnik beim Nordic Walking.

13.09.2021

Fördervereinbarung getroffen: Schulgeldfreiheit für Physiotherapie-Ausbildung soll kommen

Die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen in der Physitherapie ist hoch. Bislang zahlen Schüler*innen, die sich in dem Therapieberuf ausbilden lassen, Schulgeld. Das könnte sich schon bald ändern.

07.09.2021

Herzlich willkommen an der Euro Akademie!

Hochmotiviert und mit Aussicht auf hervorragende Karrierechancen wurden die angehenden Physiotherapeut*innen vom Team der Euro Akademie Berlin begrüßt.

09.07.2021

Änderungen und Neuerungen durch Homeschooling

Lehrerin Jeannette Hill teilt ihre Gedanken und Erfahrungen zum Homeschooling in der Corona-Krise.

An diesen Standorten ist die Ausbildung: Physiotherapeut*in auch möglich.

Erasmus+

Mit Hilfe der Förderung über das EU-Programm Erasmus+ können Schülerinnen und Schüler 80% der Kosten eines Auslandspraktikums finanzieren.

KITA Adlerküken

Die KITA Adlerküken ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

KITA Waldräuber

Die KITA Waldräuber ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

AZAV

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung

Certqua

Internationale Zertifizierung nach ISO 9001

Klischeefreie Vielfalt in Kitas
Haus Conradshöhe
BVMW

Wir sind Mitglied im BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

IHK Berlin
Projekt Quereinstieg
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
AusserGewöhnlich Berlin
Alpha-Bündnis
WDB Berlin
Deutscher Kitaleitungskongress
Podcast "Du hast die Wahl!"
DigitalPakt Schule
The Urban Club

Euro Akademie Berlin

Berliner Str. 66 - U6 (Borsigwerke)
13507 Berlin

Telefon: 030 435570 30
Fax: 030 435570 59
berlin(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo, Di und Do: 7 – 17 Uhr
Mi: 7 bis 18 Uhr
Fr: 7 bis 16:30 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin