Fachoberschule Gesundheit und Soziales Berlin
Präsenzunterricht ausgesetzt

In den Räumlichkeiten der Euro Akademie Berlin findet derzeit kein Präsenzunterricht statt. Das Sekretariat ist unter der Woche von 8 – 16:30 Uhr erreichbar. 

Wir bitten darum, Anliegen nach Möglichkeit telefonisch unter 030 43557030 oder per E-Mail an berlin(at)euroakademie.de zu klären. Von Besuchen vor Ort ist abzusehen.

Digitale Infoveranstaltung am 3. Februar

Informieren Sie sich über das Bildungsangebot der Euro Akademie Berlin auf unserer digitalen Infoveranstaltung. Am 3. Februar ab 16 Uhr stellen wir Ihnen unsere Ausbildungen und Fort-und Weiterbildungen vor und beantworten Ihre Fragen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wir sind für Sie da! Beratungen am Telefon, per E-Mail und Skype

Sie interessieren sich für eine Ausbildung im Bereich Wirtschaft & Management, Fremdsprachen & Internationales, Pädagogik & Soziales oder Gesundheit & Pflege? Vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin mit uns.

Melden Sie sich einfach unter 030 4355 7030 oder berlin(at)euroakademie.de!

Werden Sie Dolmetscher*in/Übersetzer*in!

Im Februar 2021 starten wir wieder mit der berufsbegleitenden Weiterbildung Dolmetscher*in/Übersetzer*in.

Zögern Sie nicht länger und sichern Sie sich einen der letzten freien Plätze zum Start am 12. Februar 2021!

Sie haben noch offene Fragen? Gern! Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch oder rufen Sie uns unter 030 43557030 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Fachoberschule Gesundheit und Soziales - Berlin

Der erste Schritt in Richtung Studium

In ein oder zwei Jahren zur Fachhochschulreife (Fachabitur) im Bereich Sozialpädagogik und dann europaweit an einer Fachhochschule studieren. Klingt gut? Bei uns erfahren Sie, wie nah dieser Karriereschritt ist. Die Fachoberschule Gesundheit und Soziales - Schwerpunkt Sozialpädagogik der Euro Akademie bietet Ihnen eine ein- oder zweijährige Aufbauausbildung, die mit der Fachhochschulreife abschließt. Mit der Fachhochschulreife stehen Ihnen viele Studienmöglichkeiten offen.

Das Angebot für die einjährige Fachoberschule richtet sich an Bewerber*innen mit mittlerem Schulabschluss (MSA) und einer einschlägigen Ausbildung oder 5 Jahren Berufserfahrung. 

Unser zweijähriges Angebot richtet sich an Bewerber*innen, die zu Beginn der Ausbildung das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (die Erteilung einer Ausnahmegenehmigung ist möglich) und mindestens den Mittleren Schulabschluss (MSA) sowie die Zusage für eine geeignete Praktikumsstelle vorweisen können.

Während der Ausbildung werden Sie intensiv in allgemeinbildenden Fächern geschult und erwerben Kenntnisse im sozialpädagogischen und gesellschaftswissenschaftlichen Bereich, die Sie auf ein mögliches späteres Studium vorbereiten. Auch auf die Stärkung der sozialen Kompetenzen legen wir Wert. An unserer Fachoberschule garantieren wir eine qualitativ hochwertige Ausbildung durch kompetente Lehrkräfte, die Sie zukunftsorientiert und mit einer großen Methodenvielfalt zu Ihrem staatlich anerkannten Abschluss führen.

Starttermin:

07.08.2021 (ein- und zweijährig)

Dauer

1 oder 2 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

für die einjährige Fachoberschule Gesundheit und Soziales:

  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) und
  • bestandene Abschlussprüfung in einem einschlägigen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf (abgeschlossene Berufsausbildung) oder
  • eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufstätigkeit

für die zweijährige Fachoberschule Gesundheit und Soziales:

  • Höchstalter < 21 Jahren (oder Ausnahmegenehmigung) und
  • Mindestens Mittlerer Schulabschluss (MSA) mit einer Notensumme des Jahrgangsleistung in den Hauptfächern kleiner oder gleich 10 (aus Englisch, Mathematik und Deutsch) oder
  • Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe und
  • Zusage für einen geeigneten Praktikumsplatz

 

 

Inhalte

Sozialpädagogische und gesellschaftswissenschaftliche Lernbereiche

  • Sozialpädagogik
  • Recht
  • Sozialkunde, Politikwissenschaft und Geschichte

Sprachen

  • Muttersprache: Deutsch
  • Erste Fremdsprache: Englisch

Naturwissenschaften, Mathematik

  • Mathematik
  • Biologie

Sozialkompetenz

  • Erlangen der Studierfähigkeit an einer Fachhochschule
  • Sicheres und kompetentes Auftreten im Studien- und Berufsalltag
  • Vertiefen der Teamfähigkeit durch gemeinsames Bearbeiten von Projekten

Sport- und Gesundheitsförderung

  • individuelle Sportangebote der Schule

Abschluss

Allgemeine Fachhochschulreife (Fachabitur)

Aufbauoptionen

Mit der Fachhochschulreife können Sie europaweit an einer Fachhochschule studieren.

AZAV

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung

Certqua

Internationale Zertifizierung nach ISO 9001

Klischeefreie Vielfalt in Kitas
KITA Adlerküken

Die KITA Adlerküken ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

KITA Waldräuber

Die KITA Waldräuber ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

Haus Conradshöhe
BVMW

Wir sind Mitglied im BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

Erasmus+

Mit Hilfe der Förderung über das EU-Programm Erasmus+ können Schülerinnen und Schüler 80% der Kosten eines Auslandspraktikums finanzieren.

IHK Berlin
Projekt Quereinstieg
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
AusserGewöhnlich Berlin
Alpha-Bündnis
WDB Berlin

Euro Akademie Berlin

Berliner Str. 66 - U6 (Borsigwerke)
13507 Berlin

Telefon: 030 435570 30
Fax: 030 435570 59
berlin(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin