International Administration Manager ESA - Fachrichtung Office Management

Das Bild zeigt eine Frau, die ein Tablet hält, mit unscharfem Hintergrund. Im Raum sind zwei weitere Personen zu sehen.
Dieser ESA-Ausbildungsgang verbindet eine fundierte Sprachausbildung mit organisatorischem und betriebswirtschaftlichem Know-how. Als “Europasekretär*in ESA“ kannst du beruflich durchstarten.
Wirtschaft & Management
Vollzeit
Präsenz-Unterricht offline
Ausbildung

Als Office Manager gleich nach dem Abschluss durchstarten

Als International Administration Manager der Fachrichtung Office Management arbeitest du z. B. in der Position als Geschäftsführungs-, Projekt- oder Teamassistenz. Du begleitest und unterstützt dabei das Management bei wichtigen Terminen mit internationalen Partnerunternehmen und erstellst Präsentationen und Besprechungsunterlagen in verschiedenen Sprachen. Du planst und organisierst Sitzungen, Meetings, Veranstaltungen und Reisen. Dabei kannst du täglich nicht nur dein Organisationstalent, deine Kreativität und Flexibilität unter Beweis stellen, sondern vor allem auch deine Fremdsprachenkenntnisse nutzen. Genau das macht den Reiz dieser Tätigkeit aus. Der ESA-Bildungsgang „International Administration Manager ESA – Fachrichtung Office Management“, der dich auch dazu berechtigt, die Berufsbezeichnung „Europasekretär*in ESA“ zu führen, verbindet eine fundierte Sprachausbildung aus drei Fremdsprachen mit organisatorischem und betriebswirtschaftlichem Know-how.
 
Diesen Ausbildungsgang bieten wir in Kooperation mit ESA, den European Schools for Higher Education in Administration and Management, an. Das Besondere an den ESA-Bildungsgängen ist die nationale und internationale Vergleichbarkeit. Als internationale Prüfungsorganisation legt ESA einheitliche Qualitätsstandards für die angeschlossenen Akademien fest und kontrolliert die Einhaltung der hohen Qualitätsanforderungen.
 
Ausbildung & Karriere
Absolvent*innen der ESA-Bildungsgänge werden von global agierenden Unternehmen gesucht. Die umfassenden betriebswirtschaftlichen Kenntnisse, die Fremdsprachenkenntnisse und auch die vorhandene Methodenkompetenz machen sie zu begehrten Mitarbeiter*innen in vielen Branchen und Abteilungen von Unternehmen. Viele Absolvent*innen haben daher bereits vor ihrem Abschluss einen entsprechenden Arbeitsvertrag in der Tasche.
Veranstaltungen Ort Zeit
Hamburg 01.09.2024
Unterricht findet von 08:15 bis 15:15 Uhr statt.
Dauer: 24 Monate
Bewerbung bis zum Ausbildungsstart möglich
Hamburg 01.09.2025
Unterricht findet von 08:15 bis 15:15 Uhr statt.
Dauer: 24 Monate
Bewerbung bereits möglich

Inhalt

Der folgende Auszug aus Fächern und Themen vermittelt einen Eindruck von der Vielfältigkeit der Ausbildung: 
 
Sprachen
  • Deutsch
  • Wirtschaftsenglisch
  • Wirtschaftsfranzösisch oder -spanisch
  • interkulturelle Kompetenz 
Wirtschaft
  • BWL und VWL
  • Marketing
  • Personalwesen
  • Rechnungs- und Steuerwesen
  • Recht
  • internationaler Wirtschaftsverkehr
  • internationale Beziehungen 
Administration und Management
  • Office-Management
  • Projektmanagement
  • EDV, Microsoft Office
  • Kommunikations- und Präsentationstechniken

Voraussetzungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Berufsabschluss „Staatlich geprüfte*r Kaufmännische*r Assistent*in“ oder gleichwertiger Berufsabschluss
  • gute Englischkenntnisse, Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache (Französisch oder Spanisch)

Abschluss

International Diploma ESA in Office Management
 
Prüfung/Zeugnisse
Am Ende des Bildungsgangs kann für die Facharbeit entweder ein Thema aus der Fachrichtung „Office Management“ oder „Marketing Management“ gewählt werden – entsprechend wird das Abschlussdiplom ausgestellt. Die schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen werden unter Aufsicht eines international besetzten Prüfungsausschusses abgenommen. Das Diplom und die Notenliste mit den Ergebnissen der belegten Module werden in englischer Sprache ausgestellt, die Bewertung mit ESA-Credits und die Benotung lehnen sich an die Richtlinien des ECTS (European Credit Transfer System) an.

Lernformat

  • Präsenz-Unterricht
  • Online-Unterrichtstag: Mit einem wöchentlichen Online-Unterrichtstag ist der Bildungsgang optimal auf die Anforderungen des modernen Büroalltags ausgerichtet. An diesem Tag machen sich die Auszubildenden mit dem Arbeiten im Home-Office vertraut und erwerben notwendige Fähigkeiten für das spätere Berufsleben. Durch die virtuelle Zusammenarbeit mit ihren Mitschüler*innen erproben sie zudem die in Großunternehmen üblich gewordene Remote-Teamarbeit.

Praktika

In die Ausbildung ist ein mehrmonatiges Praktikum im In- oder Ausland integriert. Wir unterstützen dich gerne bei der Praktikumssuche und beraten zu Fördermöglichkeiten (Erasmus+).

Dauer

2 Jahre

Aufbauoptionen

Verschiedene Partnerhochschulen der Euro Akademien bieten Absolvent*innen die Möglichkeit, ein Aufbaustudium anzuschließen und einen Bachelor-Abschluss zu erwerben, z. B.:
  • Bachelor of Arts (Hons) Business Studies (European College of Business and Management, Hamburg, Berlin & London)
  • Bachelor of Arts (Hons) Business (Dublin Business School)
  • Bachelor of Arts (Hons) Marketing Management (University College Birmingham)
  • Bachelor International Sales and Marketing Management (International Business Academy Kolding)
  • Bachelor of Arts (Hons) Business (Athlone Institute of Technology Dublin)

Ausbildung

International Administration Manager ESA - Fachrichtung Office Management

Wirtschaft & Management
Vollzeit
Präsenz-Unterricht offline
Veranstaltungen Ort Zeit
Hamburg 01.09.2024
Unterricht findet von 08:15 bis 15:15 Uhr statt.
Dauer: 24 Monate
Bewerbung bis zum Ausbildungsstart möglich
Hamburg 01.09.2025
Unterricht findet von 08:15 bis 15:15 Uhr statt.
Dauer: 24 Monate
Bewerbung bereits möglich
(EA) Euro Akademie