Tourism & Event Management International Administration Manager ESA
Marketing Management International Administration Manager ESA
Office Management International Administration Manager ESA

Ausbildung zum International Administration Manager ESA

Bahn frei für eine internationale Karriere!

Eine erfolgversprechende Kombination von Fachwissen aus den Bereichen Wirtschaft und Fremdsprachen: Diese Ausbildung bieten wir mit unterschiedlichen Spezialisierungen in Kooperation mit ESA, den European Schools for Higher Education in Administration and Management, an.
Das Besondere an den ESA-Bildungsgängen ist die nationale und internationale Vergleichbarkeit. Als internationale Prüfungsorganisation legt ESA einheitliche Qualitätsstandards für die angeschlossenen Akademien fest und kontrolliert die Einhaltung der hohen Qualitätsanforderungen.

Sie suchen einen Ausbildungsplatz als International Administration Manager (ESA)?

In dieser Übersicht finden Sie unter den jeweiligen Fachrichtungen alle unsere Standorte, die die Ausbildung zum International Administration Manager (ESA) anbieten. Die Termine zum Ausbildungsstart finden Sie auf der rechten Seite.

Wo und wann?

Voraussetzungen

Fremdsprachen kombiniert mit Wirtschaft – klingt das nicht spannend? Zusammen mit der ESA bildet die Euro Akademie International Administration Manager aus. Diese Ausbildung verbindet betriebswirtschaftliches Know-how mit einer fundierten Sprachausbildung. Sie haben eine rasche Auffassungsgabe, ein ausgeprägtes Organisationstalent und sind teamfähig? Dann hält dieser Beruf ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet für Sie bereit. Als Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und Management und als erster Ansprechpartner internationaler Wirtschaftspartner sind Sie die führende Kontaktperson für die interne und externe Kommunikation. Wenn Sie kontaktfreudig und kommunikativ sind, ein Talent für Sprachen und eine gute Allgemeinbildung haben, bringen Sie sehr gute Voraussetzungen für diesen Beruf mit.

Für diese fremdsprachliche Wirtschaftsausbildung benötigen Sie das Abitur, die Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss. In den Fremdsprachen Englisch und zumeist Französisch sollten Sie Vorkenntnisse mitbringen. Spanisch und weitere Fremdsprachen sind für die Ausbildung von Vorteil, jedoch nicht erforderlich. Welche spezifischen Zugangsvoraussetzungen Sie vorweisen müssen, variiert je nach Spezialisierung und Bundesland. Lesen Sie diese unter Ihrer gewünschten Fachrichtung und dem jeweiligen Standort nach oder sprechen uns direkt an. Gern beantworten Ihnen unsere Mitarbeiter der Euro Akademie Fragen rund um die Ausbildung zum International Administration Manager (ESA).

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung zum International Administration Manager (ESA) dauert zwischen einem Jahr als Aufbauausbildung und drei Jahren. Die verschiedenen Fachrichtungen haben dabei unterschiedliche Anforderungen an Sie als Auszubildenden. So können Sie zwischen den Fachrichtungen Office Management (Europasekretär), Marketing Management, Tourism & Event Management oder Health Management wählen. In einigen Bundesländern haben Sie bei der dreijährigen Ausbildung die Möglichkeit, zusätzlich den Abschluss als staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent beziehungsweise als staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent zu erwerben. Die Möglichkeiten in der Ausbildung zum International Administration Manager (ESA) sind vielfältig. Nutzen Sie sie!

Informieren Sie sich auf der jeweiligen Seite der Fachrichtung und des Standorts, welche Chancen sich Ihnen bieten oder sprechen Sie uns direkt an! Wir helfen Ihnen gern!

Das Gehalt eines International Administration Manager (ESA)

Nach der Ausbildung eröffnet sich Ihnen ein breites Feld an Beschäftigungsmöglichkeiten. Die jeweilige Vergütung ist stark abhängig von der jeweiligen Branche, in der Sie beschäftigt sind – sowie dem Aufgabengebiet, Ihren Erfahrungen und Ihrer Position im Unternehmen. Eine pauschale Vergütungsangabe ist im International Administration Management nicht möglich.

Arbeitsorte und Berufsfelder

Mit dem „International Diploma“, das Sie in dieser Ausbildung erwerben, arbeiten Sie in international agierenden Wirtschaftsunternehmen. Die Branchen sind vielfältig und werden insbesondere durch die von Ihnen gewählte Fachrichtung bestimmt. So finden Sie beispielsweise als Spezialist im Marketing Management Ihre Erfüllung in der Werbebranche. Aber auch in der Industrie oder Dienstleistungsbranche ist dies möglich. Die Fachrichtung Office Management (Europasekretär) bereitet Sie auf die Übernahme von anspruchsvollen Assistenzfunktionen in Im- und Exportabteilungen vor. Als Team- oder Projektmanagementassistenz oder aber Assistenz der Geschäftsführung bereiten Sie Meetings, Geschäftsreisen und Veranstaltungen vor und übernehmen dabei die fremdsprachlichen Korrespondenzen.

Darüber hinaus finden Sie mit dieser internationalen Wirtschaftsausbildung Beschäftigungsmöglichkeiten in der Logistikbranche, im Messe- und Veranstaltungswesen, im Tourismus oder im Gesundheitswesen.

Weiterbildungsmöglichkeiten für International Administration Manager (ESA)

Die Ausbildung im International Administration Management (ESA) ist die perfekte Alternative zum Fremdsprachen-Studium. Sie möchten dennoch mehr? Dann können Sie nach Ihrer erfolgreichen Abschlussprüfung mit einem Aufbaustudium den Bachelor of Arts (B.A.) oder Bachelor of Sciences (B.Sc.) erwerben. Die Euro Akademie kooperiert mit verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland, die im Fachbereich Management und Internationales vielfältige Studiengänge anbieten. So ist es möglich International Business Communication an der University of Central Lancashire sowie Management oder Health & Well-being am New College Durham zu studieren. Informieren Sie sich unter der Ausbildung zum International Administration Manager (ESA) auf unseren spezifischen Fachrichtungsseiten nach den für Sie in Frage kommenden Studiengängen.

Euro Akademie Magazin Gut informiert durch Ausbildung und Studium

Das Euro Akademie Magazin hält jede Menge Wissenswertes rund um Ausbildung, Weiterbildung und Studium für Sie bereit. Mehrmals wöchentlich präsentieren wir Ihnen interessante, aktuelle und informative Themen.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Gera->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin