Neuigkeiten

01.10.2019

Bildungsmesse 2019 – viele Wege führen zum Beruf

Am 26. September 2019 fand in den Räumlichkeiten des Chemieparks Bitterfeld-Wolfen die seit vielen Jahren laufende Bildungsmesse statt. Ursprünglich initiiert durch den Förderverein des Heinrich-Heine-Gymnasiums, hat sich die Bildungsmesse zu einer der größten Messen des Landes Sachsen-Anhalts entwickelt.

Das geht natürlich nicht ohne Unterstützung weiterer Schulen, wie z.B. der Sekundarschule Wolfen, die einen Teil ihrer Schultische als Messestände zur Verfügung gestellt hatte. Auf die Frage: “Ob dann morgen Unterricht ohne Tische gemacht werden muss?“ folgte mit einem Lächeln die prompte Antwort vom Schulleiter: „… keine Sorge, der ist abgesichert.“

Insgesamt waren an die 90 Stände mit regionalen Firmen zu möglichen Ausbildungsberufen, über Träger für schulischen Ausbildungen bis hin zu möglichen Fach- und Hochschulausbildungen auch über die Landesgrenzen Sachsen-Anhalts hinaus vertreten.

Die Euro-Akademie Bitterfeld-Wolfen, stellvertretend für alle Euro Akademien im Bildungsraum Anhalt, waren vor Ort und haben interessierte Schülerinnen und Schüler, mit und ohne Eltern, über aktuelle Ausbildungsmöglichkeiten an unseren Standorten informiert und zu Bewerbungsvorgängen beraten.

Pflegefachmann*frau gefragt

Erstmals gab es viele interessierte junge Menschen, die sich aufmerksam den neuen Beruf des Pflegefachmanns beziehungsweise der Pflegefachfrau ab 2020 erklären ließen und meinten dazu, das könnte doch eine neue Perspektive sein. Genau das ist natürlich auch unser Wunsch: Die jungen Leute für den Beruf zu begeistern und so dem Pflegenotstand entgegenzuwirken. Es war schön zu erfahren, dass ein Interesse da war und die jungen Menschen motiviert werden konnten, sich über den Beruf Gedanken zu machen.

Viele Wege führen zum Beruf …

so lautete die Überschrift. Wir sind uns sicher, dass die geschätzt über 1.000 Interessierten auf Grund der räumlichen Größe und Vielfalt an Angeboten alle mit einem guten Gefühl, zufrieden und beruflich orientiert die Bildungsmesse verlassen haben.


*Geschlechtergerechtigkeit gehört zu den Grundsätzen unseres Unternehmens. Sprachliche Gleichbehandlung ist dabei ein wesentliches Merkmal. Für den diskriminierungsfreien Sprachgebrauch verwenden wir in Texten den Gender Star bei allen personenbezogenen Bezeichnungen, um alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten einzuschließen. Versehentliche Abweichungen enthalten keine Diskriminierungsabsicht.

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin