Neuigkeiten

23.07.2020

GESCHAFFT!

Am 17. Juli 2020 war es dann für unsere Kinderpfleger*innen endlich soweit: der Tag der Zeugnisausgabe. Zwei Jahre Ausbildung in Fächern wie Erziehungslehre, Gesundheitserziehung, Säuglingspflege/Kinderkrankenpflege und Nahrungszubereitung sowie Haus- und Textilpflege haben sich gelohnt.

Mit einem sehr guten Abschluss belohnt

Die Schüler*innen bekamen voller Stolz von der Schulleitung und dem Klassenlehrer ihre Zeugnisse und einen Strauß Blumen überreicht und dürfen sich nun ganz offiziell staatlich geprüfter Kinderpfleger beziehungsweise staatlich geprüfte Kinderpflegerin nennen. Einige von Ihnen konnten sich nach hartem Streben über zwei Jahre hinweg mit bestmöglichen Noten brüsten. Gerade für die Lehrer*innen und Dozenten*innen gibt es nichts Schöneres zu sehen, als Absolvent*innen, die sich über Ihren Durchschnitt von 1,0 und 1,1 freuen. Mit dem erfolgreichen Abschluss als Kinderpfleger*in haben sie einen lebendigen Beruf, bei dem sich alles um die Kleinen dreht. Tatkräftig stehen sie nun Erzieher*innen oder Eltern bei der Betreuung und Erziehung von Säuglingen und Kleinkindern zur Seite.

Blick zurück und in die Zukunft

Natürlich gehen zwei Jahre nicht spurlos an allen vorbei. Die Klassensprecherin hatte sich eine Überraschung für ihre Mitschüler*innen einfallen lassen. Sie gab einen Rückblick auf die vergangene Zeit und zeigte in einer Präsentation die lustigsten, spannendsten und emotionalsten Momente der Klasse.

Acht der Absolvent*innen gehen der Pädagogik und Psychologie weiter auf den Grund und werden in den kommenden drei Jahren den Beruf des*r Erzieher*in bei uns erwerben.

Wir wünschen allen einen erfolgreichen Berufsstart.


Geschlechtergerechtigkeit gehört zu den Grundsätzen unseres Unternehmens. Sprachliche Gleichbehandlung ist dabei ein wesentliches Merkmal. Für den diskriminierungsfreien Sprachgebrauch verwenden wir in Texten den Gender Star bei allen personenbezogenen Bezeichnungen, um alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten einzuschließen. Versehentliche Abweichungen enthalten keine Diskriminierungsabsicht.

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin