Neuigkeiten

03.12.2019

Weihnachtsvorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Schüler*innen des ersten Schuljahres in der Ausbildung zum*r Kinderpfleger*in nutzen jede freie Minute, um die Weihnachtsbäckerei mit weihnachtlichen Düften zu erfüllen.

Backen, Singen, Lachen

Fast kommt man sich vor, als wäre man nicht in der Euro Akademie Zerbst, sondern direkt in der Werkstatt des Weihnachtsmannes am Nordpol, wo die kleinen Wichtel und Elfen mit der Vorbereitung des Festes alle Hände voll zu tun haben.

Dabei wird gesungen, gelacht, man hört es eifrig klappern und sieht alle fleißigen Helfer geschwind hin und her flitzen. Während die einen noch volle Einkaufstüten herbeibringen, sind die anderen schon damit beschäftigt die Kuchenbleche zu befüllen und in den Ofen zu schieben.

Zum Schluss bekommen die Plätzchen ihr endgültiges Aussehen, werden mit Glasur überzogen, liebevoll mit Streuseln verziert, mit bunten Perlen, Herzen, Tannenbäumen aus buntem Zuckerfondant zu verführerischen Leckereien.

Tradition: Aufführung der Weihnachtsgeschichte

Bestimmt sind die Weihnachtsplätzchen als Geschenk für die kleinen Besucher der diesjährigen Weihnachtsgeschichte. Die Inszenierung der Weihnachtsgeschichte ist eine Tradition an der Euro Akademie Zerbst, die alljährlich von den Schüler*innen des zweiten Schuljahres aufgeführt wird.

Eine Weihnachtsgeschichte, in der der Weihnachtsmann natürlich eine wesentliche Hauptrolle spielt. Dabei ist er am Ende selbstverständlich auch verpflichtet, schon vor dem Fest seinen Geschenkesack zu öffnen, um als Dankeschön für den Besuch der "Knirpse" kleine Überraschungen zu verteilen.

Einladung

Übrigens, wenn Sie neugierig geworden sind, warum Weihnachten beinahe ins Wasser gefallen wäre, schauen Sie sich die Geschichte in der Zeit vom 11. bis 18. Dezember 2019 gerne selbst an. Sie sind herzlich eingeladen!


*Geschlechtergerechtigkeit gehört zu den Grundsätzen unseres Unternehmens. Sprachliche Gleichbehandlung ist dabei ein wesentliches Merkmal. Für den diskriminierungsfreien Sprachgebrauch verwenden wir in Texten den Gender Star bei allen personenbezogenen Bezeichnungen, um alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten einzuschließen. Versehentliche Abweichungen enthalten keine Diskriminierungsabsicht.

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin