Neuigkeiten

18.01.2019

Speeddating – der etwas außergewöhnliche Weg zur Ausbildung

Am 13. Dezember 2018 fand ein Speeddating an der Euro Akademie Gera statt. Ziel war und ist es, Bosnier für die Altenpflegeausbildung mit Starttermin 1. März 2019 in Gera oder Pößneck zu gewinnen. Die Teilnehmer organisierten sich dafür eigens einen Bus und reisten nur für diesen Tag rund 1.400 km aus ihrer Heimat an.

Ein herzlicher Empfang

Sowohl das Team Pflege um die Fachbereichsleiterin Constanze Dickes als auch die Schul- und Regionalleitung gaben alles dafür, dass sich die Anreisenden in Gera wohlfühlten und wiederkommen möchten. Neben einer Besichtigung des Weihnachtsmarktes und einem Blick vom Rathausturm kam auch das leibliche Wohl in Form von Glühwein und Essen nicht zu kurz.

Eine Win-Win-Situation

21 Bosnier und 9 Ausbildungsbetriebe nahmen am Speeddating teil. Jedes Unternehmen hatte sieben Minuten Zeit pro Teilnehmer, um sich im besten Licht zu präsentieren. Für die Unternehmen eine willkommene Möglichkeit, ihren Ausbildungsbedarf zu decken. Für die Bosnier hingegen ist eine Ausbildung in der Pflege ein Schritt in Richtung gesicherte Zukunft. Denn in Bosnien-Herzegowina gibt es nur geringe Perspektiven für junge Menschen auf dem Arbeitsmarkt. Wer die Möglichkeit hat, geht ins Ausland, so das Statement von Izeta Alibegovic von „Jobstep“.

Großer bürokratischer und organisatorischer Aufwand

Damit dieser Tag überhaupt möglich war, hatte Frau Dickes Kontakt zur Vermittlungsagentur „Jobstep“ in Bosnien mit Esslinger Depandance aufgenommen und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit ausgelotet. Dies aber nicht, ohne sich zuvor bei anderen Unternehmen, die mit Jobstep zusammenarbeiten, nach deren Vertrauenswürdigkeit zu erkundigen. Die Zeit drängt, denn Frau Dickes und Ihr Kollege Herr Blöth müssen in kurzer Zeit die Ausbildungsverträge sicher vorliegen haben, um viele verschiedene Angelegenheiten klären zu können, ohne die eine Botschaft der Ausbildung in Deutschland nicht zustimmt.

Stand Mitte Januar 2019

Momentan werden 15 Teilnehmer das notwendige B1-Niveau erreichen und damit eine Arbeitsgenehmigung der Botschaft erhalten. Alle anderen hoffen, noch in den kommenden Wochen ihre Prüfung ablegen zu können, um rechtzeitig zum 1. März in der neuen Klasse in Gera oder in Pößneck die Grundlagen für eine sichere Zukunft zu legen.

 

Hinweis zur Gender-Formulierung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text nur eine Form. Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen meint die gewählte Formulierung stets alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten.

Euro Akademie Magazin Gut informiert durch Ausbildung und Studium

Das Euro Akademie Magazin hält jede Menge Wissenswertes rund um Ausbildung, Weiterbildung und Studium für Sie bereit. Mehrmals wöchentlich präsentieren wir Ihnen interessante, aktuelle und informative Themen.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Gera->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zerbst->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin