Frieden Berlin
Die Euro Akademie in Berlin Berlin
Ausbildung in Berlin Berlin
Lernen an der Euro Akademie Berlin Berlin
Euro Akademie Berlin Berlin
Unsere Infoveranstaltungen

Informieren Sie sich über unsere Ausbildungsangebote bei unseren regelmäßigen Infoveranstaltungen, die wir als Präsenzveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten abhalten. Hier geht es zur Terminübersicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Weiterbildungsangebote

Treten Sie nicht auf der Stelle, sondern bilden Sie sich weiter! Nähere Infos bekommen Sie bei Maria Kondring (per E-Mail an berlin-weiterbildung(at)euroakademie.de).

Unsere nächsten Veranstaltungen:

  • Sozialpädagogische Fachkraft für Kindertageseinrichtungen – Basis- und Kombinationskurs Quereinstieg (21. September, Blended Learning)
Wir sind für Sie da! Beratungen am Telefon, per E-Mail, MS Teams oder Zoom

Sie interessieren sich für eine Ausbildung im Bereich Wirtschaft & Management, Fremdsprachen & Internationales, Pädagogik & Soziales oder Gesundheit & Pflege? Vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin mit uns.

Melden Sie sich einfach unter 030 4355 7030 oder berlin(at)euroakademie.de!

Ins Ausland mit Erasmus+!

Sie wollen schon während Ihrer Ausbildung wertvolle und spannende Auslandserfahrungen sammeln?

An der Euro Akademie Berlin ist das möglich, denn wir sind akkreditierter Partner für Erasmus+! Unsere Schüler*innen reisen regelmäßig für abwechslungs- und lehrreiche Praktika ins europäische Ausland.

Hier finden Sie einen Rückblick auf den jüngsten Austausch mit unserer Partnerschule ROC van Amsterdam in den Niederlanden.

09.03.2023

Tipps für eine genussvolle, gesunde und nachhaltige Ernährungsweise

Vor zwei Jahren wurde in Berlin das Informationszentrum des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (kurz: BMEL) "Checkpoint Ernährung" eröffnet. Im Februar 2023 konnte jetzt endlich eine Schulklasse der Euro Akademie Berlin mit angehenden Sozialassistent*innen die interaktive Ausstellung besuchen, die viele Tipps und Informationen zum genussvollen, aber auch gesunden und nachhaltigen Ernährungsstil im Alltag bietet.

Vier Themenwelten

Die Ausstellung umfasst vier Themenwelten: Essgewohnheiten, individuelle Vorlieben, Einkaufsverhalten in Deutschland und Lebensmitteltrends der Zukunft. Zusätzlich gibt es kostenfreie Informationsmaterialien, Bildungsangebote, geführte Rundgänge, Veranstaltungen und Vorträge.

Eine Schülerin aus dem zweiten Ausbildungshalbjahr hat ihre Eindrücke in einem Bericht festgehalten:

„Zusammen mit der Klasse 27 B waren wir am 14. Februar am „Checkpoint Ernährung“ in der Friedrichstraße. Das neue Informationszentrum des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft hat am 27. Juli 2021 seine Türen für interessierte Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Interaktive Exponate zum Anfassen und anschauliche Grafiken regen zur kreativen Auseinandersetzung mit dem eigenen Essverhalten an und lassen das Ernährungswissen lebendig und erlebbar werden. Themen der Ausstellung sind: „Wie isst man in Deutschland?“, „Wie geht gesunder Genuss?“, „Wie sieht die Ernährung der Zukunft aus?“ und „Wann ist der Einkauf nachhaltig für Menschen und Klima?“.

Ernährungskompetenzen für alle


Der Checkpoint Ernährung ist eine Anlaufstelle für alle, die sich über das Thema Ernährung intensiver informieren wollen. Zum Beispiel, wie man sich möglichst gesund ernähren kann und welchen Einfluss das eigene Konsumverhalten auf das Klima hat. Hier geht es um Ernährungskompetenzen für alle Altersklassen und Gesellschaftsgruppen.

Wir als Klasse haben uns vor Ort direkt erkundigt, haben uns Zeit beim Lesen gelassen und uns die interessanten Spiele angeschaut und ausprobiert.

Fragen an die Schüler*innen

Dazu haben wir auch einige Fragen bezüglich der Ernährung von unserer Lehrerin bekommen. Zum Beispiel: „Wie isst Deutschland heutzutage?“, „Was bedeutet es, gesund zu essen und zu genießen?“, „Worauf lässt sich bei einem gesunden Einkauf achten?“, „Wie könnte eine zukunftsfähige Ernährung aussehen?“ und vieles mehr.

Auf dem neuesten Stand

Unserer Klasse hat es sehr viel Spaß gemacht und außerdem sehr gut gefallen, dort gewesen zu sein. Wir haben viele neue Sachen dazugelernt und interessante Erfahrungen gesammelt. Man hat es gemerkt, wie unwissend wir doch noch sind, vor allem beim Thema „ungesunde Ernährung und Plastik“. Wir hatten das Gefühl, dass das BMEL sehr engagiert ist, um Schüler*innen wie uns ein besseres Verständnis für eine gesunde Ernährung zu vermitteln. Die Informationen sind klar und präzise, wir hatten das Gefühl, auf dem neuesten Stand zu sein.

Vielzahl von Tools

Ich schätze auch die Vielzahl von Tools und Ressourcen, die das Informationszentrum zur Verfügung stellt, wie beispielsweise die Ernährungs-Quizze und die Listen mit gesunden Lebensmitteln. Diese haben uns geholfen, unsere eigenen Ernährungsmuster zu überprüfen und zu verbessern.

Absolute Empfehlung

Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit der Exkursion zum Checkpoint Ernährung und würden es all jenen empfehlen, der sich für eine gesunde Ernährung interessieren, dort einmal vorbeizuschauen. Es ist eine hervorragende Ressource, um bessere Entscheidungen in Bezug auf unsere Ernährung zu treffen.“

Text: Islim Cetinkaya (Auszubildende in der Klasse SoA 27B an der Euro Akademie Berlin)

 

Geschlechtergerechtigkeit gehört zu den Grundsätzen unseres Unternehmens. Sprachliche Gleichbehandlung ist dabei ein wesentliches Merkmal. Für den diskriminierungsfreien Sprachgebrauch verwenden wir in Texten den Gender Star bei allen personenbezogenen Bezeichnungen, um alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten einzuschließen. Versehentliche Abweichungen enthalten keine Diskriminierungsabsicht.

Erasmus+

Mit Hilfe der Förderung über das EU-Programm Erasmus+ können Schülerinnen und Schüler 80% der Kosten eines Auslandspraktikums finanzieren.

KITA Adlerküken

Die KITA Adlerküken ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

KITA Waldräuber

Die KITA Waldräuber ist unser Kooperationspartner für Praktika und Praxisstellen.

AZAV

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung

CERTQUA

Internationale Zertifizierung nach ISO 9001

Klischeefreie Vielfalt in Kitas
Haus Conradshöhe
BVMW

Wir sind Mitglied im BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

IHK Berlin
Projekt Quereinstieg
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Anerkannter Träger der Erwachsenenbildung

Die Euro Akademie Berlin bietet Lebenslanges Lernen. Als einer der ersten anerkannten Träger der Erwachsenen- bildung im Land Berlin bietet sie hier qualitativ hochwertige Weiterbildungen an.

Akkon Hochschule
WDB Berlin
Vocatium-Messen
Podcast "Du hast die Wahl!"
DigitalPakt Schule
Auf in die Welt

Euro Akademie Berlin

Berliner Str. 66 - U6 (Borsigwerke)
13507 Berlin

Telefon: 030 435570 30
Fax: 030 435570 59
berlin(at)euroakademie.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Do.: 7 – 17 Uhr

Fr.: 7 – 16:30 Uhr

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->WeiterbildungStandorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Bonn->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Würzburg->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin