Stellenalarm per WhatsApp: Schneller als die anderen

0

Stecken Sie in der Bewerbungsphase, ist ein Stellenalarm von einer der Online-Jobbörsen sinnvoll. Eine absolute Neuheit, mit der Sie Ihre Mitbewerber abhängen können, ist der Stellenalarm per WhatsApp von azubiyo.de.

Für jeden naht irgendwann der Abschluss. Wenn Sie Ihre Ausbildung oder Ihr Studium beendet haben, stürzen Sie sich auf den Arbeitsmarkt und suchen Ihren Traumjob. Dafür gibt es online viele Webseiten, auf denen Sie sich einen Stellenalarm anlegen können. Trotzdem zeigt sich bald: Zu finden, was Sie sich wünschen, ist gar nicht so einfach. Selbst wenn Sie genau wissen, was Sie wollen, wie weit Sie maximal pendeln, ob Sie für den Job umziehen würden und für welche Arten von Firmen Sie arbeiten möchten, ist die Auswahl doch begrenzt.

Bei vielen Ausschreibungen stellt sich heraus, dass Sie Kompromisse eingehen müssen, was Ihre Vorstellungen betrifft. Ist dann doch das ein oder andere dabei, sind Sie vielleicht sogar zuversichtlich. Schließlich haben Sie sich auf Bewerbungsgespräche vorbereitet. Möglicherweise besitzen Sie sogar ein Buch mit typischen Fragen zum Durcharbeiten und Üben.

Vom Traum in die Realität

Doch bis es soweit ist, fehlt noch ein Schritt: eine erfolgreiche Bewerbung. Selbstverständlich ist Ihnen klar, wie der Aufbau und Inhalt von Lebenslauf und Anschreiben aussehen muss, welche Art von Foto Sie verwenden und welche Schriftart. Aber reicht das?

Fakt ist, dass manche Stellenausschreibungen verdächtig lange in den Jobbörsen stehen. Sofern darin keine ganz exotische Ausbildung verlangt wird, seien Sie nicht zu euphorisch. Wenn ein Unternehmen ständig um Mitarbeiter wirbt, deren Qualifikation sich zu Hauf unter den Arbeitssuchenden findet, stimmt dort scheinbar etwas nicht. Bewerben Sie sich ruhig trotzdem, aber erwarten Sie nicht, dort die besten Arbeitsbedingungen vorzufinden. Eine endgültige Entscheidung treffen Sie erst, wenn das Vorstellungsgespräch erfolgreich gelaufen ist.

Auf der anderen Seite gibt es richtig gute Angebote: tolle Herausforderungen, ein nettes Arbeitsklima und zentral gelegen. Diese sind nicht lange online und Sie werden definitiv nicht der einzige sein, der sich bewirbt. Seien Sie also schnell!

Wie hilft ein Stellenalarm per WhatsApp?

Eine gute Methode, Ihre Reaktionsgeschwindigkeit bei neuen Ausschreibungen zu erhöhen, ist ein Stellenalarm. Viele Jobbörsen bieten an, Sie per E-Mail zu benachrichtigen, sobald ein neues Angebot auftaucht, das auf Ihre persönliche Suche passt. Eine gute Sache. Und wie oft checken Sie Ihre Mails?

Überlegen Sie mal, wie häufig Sie im Vergleich WhatsApp auf neue Nachrichten überprüfen. Bei den meisten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist dieser Messenger auf dem Handy. Eingegangene Mitteilungen werden sofort angezeigt. Das dachte sich auch die Plattform Azubiyo und hat als erste Ausbildungsbörse Deutschlands einen Stellenalarm per WhatsApp eingeführt.

Dadurch werden Ihnen Jobangebote, die auf das von Ihnen angelegte Profil passen, direkt auf Ihr Handy geschickt. Sobald wie möglich können Sie sich dann an eine Bewerbung setzen und als einer der ersten auf die Ausschreibung antworten. Machen dann Ihre Unterlagen noch einen guten Eindruck, sind Sie schon so gut wie beim Bewerbungsgespräch.

Autor

Katharina Boyens

Seit März 2016 wird das Redaktionsteam des Euro Akademie Magazins durch Katharina Boyens als Online-Redakteurin verstärkt. Die Germanistin und Anglistin informiert Sie regelmäßig mit Beiträgen in verschiedenen Rubriken.