Fort- und Weiterbildungen an der Euro Akademie

Die Musik bleibt - Singen und Musizieren mit alten und an Demenz erkrankten Menschen

Wissenschaftler haben nun erstmals das Musikgedächtnis lokalisiert und gezeigt, dass dieses Areal selbst während der fortschreitenden Degeneration des Gehirns weitgehend erhalten bleibt.  


Musik ist wie Bewegung. Das Gehirn verarbeitet Musik wie eine Bewegung. Gerüche, Emotionen, Bewegung, Sprache und Erlebtes sind eng verwoben mit dem musikalischen Reiz. Werden demente Menschen nun solchen Reizen ausgesetzt – wenn sie also ihnen bekannte Musik hören – steigen viele dieser Verknüpfungen ins Bewusstsein. Musikalität spielt dabei übrigens keine Rolle, weit wichtiger ist die emotionale Bedeutung von Musikstücken, wie z. B. bei Kinderliedern. Musik spricht daher viele Ebenen und Ressourcen von Menschen mit Demenz an und leistet einen förderlichen Beitrag zur Erhaltung von Lebensqualität und löst für den Moment und darüber hinaus Wohlbefinden aus. 

Die Fortbildung vermittelt Anregungen für die Praxis, wie alte Menschen und im Besonderen Menschen mit Demenz, im Alltag über Musik erreicht und aktiviert werden können.

Inhalt

Aus den Inhalten 
  • Wirkung von Musik und Singen auf die Seele und den Köper bei Menschen mit Demenz
  • Verbesserung von körperlicher und geistiger Mobilität durch Musik und das Erleben von Musik
  • Praktische Beispiele für die Gestaltung von Einzel- und Gruppenangeboten zum Mitsingen, Musizieren, zum Einsatz einfacher Musikinstrumente

Dauer

6-8 Stunden, inkl. Pausen

Zugangsvoraussetzungen

Pflege- und Pflegefachkräfte in Einrichtungen der ambulanten, stationären und teilstationären Kranken-, Alten- und Behindertenhilfe

Praktika

Die praktische Anwendung und Umsetzung der beruflichen Handlungskompetenzen erfolgt im Kontext der beruflichen Tätigkeit.

Abschluss

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der Euro Akademie und den Nachweis Ihrer Fortbildungspunkte, anerkannt durch die Registrierung beruflich Pflegender (RbP) in Trägerschaft des Deutschen Pflegerates.
Starttermine: 20.03.2023
08:00 - 13:20 Uhr
Euro Akademie GörlitzStraßburg-Passage
02826 Görlitz

Ihr Ansprechpartner
Frau Marion Rupprich
E-Mail schreiben
03581 7646-0
> Kontakt> Beratung
Dauer: 6 UE 45 min

zurück zur Übersicht

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->Weiterbildung->Standorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin