Fort- und Weiterbildungen an der Euro Akademie

Puppenspiel für Kinder neu aufleben lassen

Kaum eine Möglichkeit der kreativen Entfaltung von kindlichen Vorstellungen bereitet allen Beteiligten so viel Freude wie die Veranstaltung eines Puppentheaters.

Sie erhalten einen Handwerkskoffer für die Vielzahl von Aktivitäten, die beginnend mit der Planung des Stückes über die Gestaltung von Kostümen und Kulissen bis hin zur Aufführung vor dem begeisterten Publikum, in Einrichtungen in die tägliche Arbeit integriert werden können.

Inhalt

  • Die Bedeutung der Handpuppe für das Kind
  • Arten von Puppen
  • Das Kaspertheater als Welttheater
  • Die Bühne
  • Die Vorbereitung und der Aufbau der Stücke
  • Die Charaktere verschiedener Puppen
  • Die Bewegung und das Erscheinen der Puppen auf der Bühne
  • Das Kaspertheater als Mittel der Konfliktbewältigung
  • Praktische Übungsmöglichkeiten mit dem Puppentheater

Zugangsvoraussetzungen

Unser Kurs richtet sich an pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen oder in heilpädagogischen Arbeitsfeldern, Kindertagespflegepersonen, Eltern, Au Pairs.

Abschluss

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der Euro Akademie.
Starttermine: 11.11.2021
08:00 - 15:10 Uhr
Euro Akademie GörlitzStraßburg-Passage
02826 Görlitz

Ihr Ansprechpartner
Frau Marion Rupprich
E-Mail schreiben
03581 7646-0
Dauer: 8 UE 45 min

zurück zur Übersicht

Euro Akademie Magazin Gemeinsam Zukunft schreiben.

Das Euro Akademie Magazin ist das Online-Medium der Euro Akademie für wissensdurstige und zukunftshungrige Auszubildende, Studierende und Berufstätige.

>> hier online lesen
Ausbildung->Studium->Weiterbildung->Standorte->
< zurück
StandortkarteStandorte A-G->
< zurück
Altenburg->Aschaffenburg->Bamberg->Berlin->Bitterfeld-Wolfen->Chemnitz->Dessau->Dortmund->Dresden->Erfurt->Görlitz->
Standorte H-O->
< zurück
Halle (Saale)->Hamburg->Hannover->Hohenstein-Ernstthal->Jena->Köln->Leipzig->Magdeburg->Mainz->Meißen->Nürnberg->Oldenburg->
Standorte P-Z->
< zurück
Pößneck->Riesa->Rochlitz->Tauberbischofsheim->Trier->Weißenfels->Wiesbaden->Wittenberg->Würzburg->Zittau->Zwickau->
Über uns->JobsMagazin